Lauchringen – „Unsere Küchenkreationen sind wie das Leben – es ist alles möglich“ im Küchenstudio Liebwein ist das nicht einfach nur ein Slogan, sondern gelebte Geschäftsphilosophie. Das hat sich mit der Geschäftsübergabe von Rolf Bercher an seinen Mitarbeiter Viktor Krieger im März dieses Jahres nicht verändert. Seit Jahren arbeiten die beiden in der Geschäftsführung von Liebwein eng zusammen, schon im Jahre 2020 wurde Viktor Krieger Kompagnon von Rolf Bercher, jetzt hat der engagierte, junge Küchenprofi die Zügel ganz übernommen. Für die Kunden bleibt alles wie gewohnt. Sie können sich weiterhin auf besten Kundenservice und die gewohnt kompetente, individuelle und professionelle Beratung und Begleitung beim Kauf einer neuen Küche verlassen. Viktor Krieger und seinem Team ist es eine Herzensangelegenheit, den Kunden ihren Traum von der perfekten Küche zu erfüllen. Davon können sich Besucher der Hochrheinmesse, sowie eine Woche später in Lauchringen bei der Liebwein-Hausmesse überzeugen. Schnellentschlossene kommen dort außerdem in den Genuss von Top-Konditionen beim Küchenkauf.

Bild 1: Hausmesse bei Küchenstudio Liebwein in Lauchringen: Ausstellung mit vielen Musterküchen

Von 30. September bis 3. Oktober präsentiert sich Küchen Liebwein auf der Tiengener Hochrheinmesse. Dort können sich interessierte Besucher umfassend über die neuen Küchentrends informieren. Natürlich hat Viktor Krieger einen ganz besonderen Küchentraum als Hingucker für seinen Messestand im Gepäck. Und wer mit noch mehr Musterküchen auf Tuchfühlung gehen möchte, sollte sich auch gleich den Termin für die Liebwein Hausmesse im Kalender notieren. Bauherren und Renovierer können sich vom 6. bis 9. Oktober ihre Traumküche zu einem unschlagbaren Preis sichern. Das Küchenstudio Liebwein stattet Häuser oder Wohnungen mit Referenzküchen aus. Der Kunde stimmt einem Fotoshooting seiner neuen Küche nach erfolgtem Einbau zu, dafür erhält er beim Kauf einmalige Konditionen. Wer einen Hausbau plant oder von einer neuen Küche träumt, sollte sich diese Aktion nicht entgehen lassen. Termine können jetzt bereits telefonisch oder per Mail reserviert werden, die Küchenexperten nehmen sich gerne viel Zeit für eine umfassende Beratung .

Der Kauf einer Referenzküche bietet viel Freiraum. „Die Küche muss zwar im Rahmen der Aktionstage grob geplant werden, für die Realisierung können sich die Kunden aber zwei Jahre Zeit lassen, erklärt Viktor Krieger. Eine Preisgarantie gibt es bis 2024 obendrauf. Für Bauherren bedeutet das wertvolle, finanzielle Planungssicherheit.“

Rechtzeitig planen

Wer in den Genuss einer Aktionsküche kommen möchte, sollte unbedingt den Besuch der Hausmesse im Küchenstudio Liebwein einplanen und darf dort in die faszinierende Welt des innovativen Kochens eintauchen. In der Ausstellung können sich die Besucher von moderner Küchenarchitektur, kreativen Gestaltungsideen und einer großen Vielfalt verschiedenster Materialien und Designs inspirieren und begeistern lassen. Auch im Bereich der Elektrogeräte bietet das Studio eine große Auswahl modernster Technik.

Die Küchenspezialisten planen mit jedem Kunden ganz individuell und passend zu Raum und Budget die persönliche Traumküche.

Die Küche ist oftmals das Herzstück des Hauses, deshalb ist eine professionelle Planung wichtig. Von der Raumgestaltung bis zur Material- und Geräteauswahl gibt es viel zu beachten. „Wir planen immer eng im Dialog mit unseren Kunden und sind erst zufrieden, wenn jeder die Küche bekommt, die auf seine Bedürfnisse, Raumkonzept, Budget und Geschmack zugeschnitten ist“, verspricht Viktor Krieger.

Die Wünsche ihrer Kunden setzen die Küchenprofis von Liebwein perfekt um. Dabei können die zukünftigen Küchenbesitzer aus einer Fülle von verschiedenen Fronten, Farben, Designs und Elektrogeräten wählen und haben für die Beratung und Planung echte Profis an ihrer Seite. Die attraktiven Ausstellungsküchen im Küchenstudio bieten einen Einblick in die vielen Möglichkeiten der Gestaltung und zeigen auf, wie wohnlich und exklusiv Küchen heute geplant werden.

Mit zahlreichen namhaften Küchenherstellern arbeitet Viktor Krieger zusammen, unter anderem auch mit der Firma Rempp aus dem Schwarzwald. Auch bei den Elektrogeräten wird auf die Qualität bekannter Marken wie Bosch, Miele, Gaggenau und Bora gesetzt.

In der hauseigenen Schreinerei passen die Profis jede Küche auf Maß an. Im Küchenstudio Liebwein steht der Kunde im Mittelpunkt. „Vom ersten Besuch über die Planung bis zum Kücheneinbau begleiten wir unsere Kunden kompetent und zuverlässig. Unser Service hört nach dem Kauf nicht auf, wir bleiben immer Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Küche“, erklärt Viktor Krieger. Unterstützt wird Küchenprofi Viktor Krieger von einem starken, engagierten Team aus 15 Mitarbeitern. Auch Besucher des Küchenstudios spüren bei Liebwein schnell, dass Teamgeist großgeschrieben wird und alle mit Spaß und Motivation bei der Arbeit sind. Schreiner oder Zimmerleute, die gerne in der Küchenmontage tätig sind und Teil dieses starken Teams werden möchten, sind bei Liebwein immer willkommen und können sich gerne bei Viktor Krieger bewerben.