Lauchringen Handels- und Gewerbekreis wählt Spitze neu

Vorfreude auf Nacht der Kulturen am 17.Juli. Angespannte Parkplatzsituation in der Hauptstraße und Public Viewing weitere Themen bei Hauptversammlung

Handel, Handwerk, Gewerbe, Dienstleistungen und Gastronomie in Lauchringen sind gut aufgestellt. Der Lauchringer Handels- und Gewerbekreis blickte in der Hauptversammlung im Gasthaus Adler optimistisch in die Zukunft, mit der Hoffnung, dass Lauchringen weiter eine aufstrebende Gemeinde bleibt. Das war für die Vorsitzende Dorothea Schreiner Motivation genug, um ihr Amt um zwei weitere Jahre zu verlängern. Sie erhielt bei ihrer Wiederwahl einen einstimmigen Vertrauensbeweis der Mitglieder.

Nach einem eher ruhigen Jahr 2014 ist der Handels- und Gewerbekreis gut gerüstet für die Nacht der Kulturen am 17. Juli in der Hauptstraße in Unterlauchringen, der Höhepunkt in diesem Vereinsjahr. „Es ist eine gewaltige Veranstaltung, die sich da entwickelt“, sagte Dorothea Schreiner. Sechs Länder mehr als vor zwei Jahren beteiligen sich laut Auskunft von Stefanie Lovisi vom Organisationsteam. Schreiner ist sich sicher: „Das wird sicher wieder eine tolle Veranstaltung.“

Der Lauchringer Gewerbeverein beschäftigte sich überdies mit der angespannten Parkplatzsituation in der Hauptstraße in Unterlauchringen, die mit dem neuen Wohn- und Geschäftshaus verschärft werde. Bürgermeister Thomas Schäuble versicherte, dass hierfür Lösungen erarbeitet werden. Die Planungen für Konzepte laufen.

Ein großer Erfolg sei 2014 das Public Viewing im Wutachstadion beim SC Lauchringen gewesen, für das der Lauchringer Handels- und Gewerbekreis mit der Gemeinde federführend gewesen war. Für Schreiner steht indes fest: „Das Thema Fußballübertragung im Ortskern ist damit begraben.“ Im Stadion seien die Voraussetzungen mit der größeren Fläche besser, und der SC Lauchringen mache das toll.

Mit einem veränderten Vorstand geht der Gewerbeverein die kommenden Aufgaben an. Neu sind die Beisitzer Kata Binner, Jan Gerster und Lidija Tomic. Wieder gewählt wurden Schriftführer Sebastian von Schnurbein, die Beisitzer Sonja Granacher und Rolf Bercher sowie Kassenprüfer Thomas Beiser. Die bisherigen Beisitzer Corona Bregenzer, Michaela Opderbek, Rainer Höhl und Sven Dorn kandidierten nicht mehr.


Gewerbeverein

Der Lauchringer Handels- und Gewerbeverein wurde am 14. Juli 1997 gegründet. Der Verein hat derzeit 92 Mitglieder. Er vertritt die Interessen von Handwerk, Dienstleistern, Gastronomie, Industrie und Handel in Lauchringen und ist Initiator von vielen Veranstaltungen. Vorsitzende ist seit der Gründung Dorothea Schreiner, Kontakt, E-Mail: schreiner@lauchringen.com

Infos zum Gewerbeverein im Internet:

www.lauchringen.com

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Lauchringen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren