„Schlechter geht’s fast nicht mehr“. Mit dieser Feststellung begann der Vorsitzende des Skiclubs Lauchringen, Wolfgang Hackel, seinen Tätigkeitsbericht, nachdem er zahlreiche Mitglieder, Ehrenmitglieder und Gemeinderat Hermann Pfau als Bürgermeisterstellvertreter zur diesjährigen Hauptversammlung willkommen geheißen hatte.

Er zielte mit seiner Feststellung nicht etwa auf die Arbeit des Vereins, sondern auf die schlechten Schneeverhältnisse im Heimatskigebiet des Clubs in Bernau ab. Bedingt durch diese Schneeverhältnisse mussten sämtliche Kurse und das geplante Winterprogramm im Feldberggebiet mit deutlich höherem Aufwand durchgeführt werden, führte später Sportwart Rainer Lüber aus. Hackel berichtete außerdem über die sonstigen Aktivitäten und Höhepunkte wie Fasnacht, Dorfputzete, Altpapaiersammlungen, Oktoberfest oder Fleischklüchleverkauf bei der Partnerschaftsfeier zum 20-jährigen Bestehen in St. Pierre de Chandieu/’Frankreich. Kassenwart Ansgar Kramer referierte ausführlich über eindrucksvolle Umsätze und präsentierte eine solide Kassenlage. Ihm wurde eine einwandfreie Kassenführung bescheinigt. Nach weiteren Berichten des Sportwartes und Skischuleiters, Rainer Lüber über das umfangreiche Kursprogramm, Aus- und Fortbildung des Lehrteams, verschiedene Ausfahrten und die Vereinsmeisterschaften, sowie des bisherigen Leiters der eigenständigen Jugendabteilung Niklas Isele (wir berichteten) zeigte sich Hermann Pfau sehr beeindruckt von den umfangreichen Aktivitäten des Vereins. Er überbrachte die Grüße und den Dank der Gemeinde und leitete danach die Teilvorstandswahlen.

Sämtliche zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Nach der Ehrung langjähriger Mitglieder und Pokalübergabe an die Vereinsmeister (wir berichten separat) gab es satzungsgemäß noch die Ankündigung über die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge ab dem kommenden Jahr. Nach einem lustigen Videoclip von Rainer Lüber über Skiausfahrten und sonstige wintersportliche Aktivitäten beendete Wolfgang Hackel mit Dankesworten an sein Vorstandsteam, das ihn vorbildlich unterstütze, die harmonische und froh gestimmte Hauptversammlung.

Der Verein

Der Skiclub Lauchringen wurde 1952 gegründet und umfasst heute 404 Mitglieder. Vorsitzender seit 28 Jahren ist Wolfgang Hackel, Telefon 07741/639 13. Weitere Informationen zum Verein im Internet (www.skiclub-lauchringen.de).