Immer wieder tosender Applaus, gewaltige Lachsalven und ausgelassene Stimmung gab es bei den bunten Abenden des Narrenvereins Räbenheim am vergangenen Wochenende in der zum "Räbenkeller" umdekorierten Gemeindehalle Oberlauchringen. Die Akteure des Narrenvereins Räbenheim zauberten bei den an beiden Abenden ausverkauften Vorstellungen mit zahlreichen Gesangsauftritten, Tänzen, Sketchen und Büttenreden ein nahezu vierstündiges teilweise fernsehreifes Unterhaltungsprogramm auf die Bühne, das bei den jeweils rund 350 Besuchern immer wieder tosenden Beifall und närrische Hochstimmung auslöste