Immer mehr Haushalte achten darauf, ihren Müll aus Produkten des täglichen Bedarfs zu minimieren. Dabei ist es manchmal gar nicht so einfach, eine wirklich nachhaltige Entscheidung zu treffen. Seit einigen Jahren befassen sich auch die Landfrauen aus Dangstetten regelmäßig mit dem Thema Nachhaltigkeit und Müllvermeidung. Mit ihrem neuen Projekt wollen sie nun den Alltags-Putztüchern und Schwämmen den Garausmachen.

Produkte und Preis

Seit Wochen stricken rund sieben Mitglieder der Landfrauen Dangstetten Putzlappen aus reiner Baumwolle. Die Widerstandsfähigkeit und Reinigungsqualität im gesamten Haushalt wurden vorab innerhalb des jeweiligen Familien- und Freundeskreises getestet, die den farbenfrohen Alltagshelfern ein durchweg positives Ergebnis bezeugten. Mit dem Bauernladen Stoll in Kadelburg war zudem schnell eine erste Verkaufsstelle gefunden worden und erste Lappen haben bereits für 6 Euro pro Stück oder 10 Euro im Doppelpack den Besitzer gewechselt.

Ferienwohnungen

Einige Betreiber von Ferienwohnungen in der Gemeinde Küssaberg haben zudem Anfragen an die Landfrauen gerichtet. Man kann sich vorstellen, dass das Motiv dafür ist, ein Mitbringsel der anderen Art mit den Wohnungen zu bewerben oder mit einer besonderen Farbkombination mehr Pepp in die Küchen zu bringen. „Wir freuen uns, dass das Projekt so gut angelaufen ist und die Vereinsarbeit wieder auflebt“, fasst Susi Banholzer, Vorsitzende der Landfrauen Dangstetten, rückblickend zusammen.

Kaffeestube

Bis zum Beginn der Corona-Pandemie richteten die kreativen Frauen regelmäßig die Kaffeestube am Dang­stetter Dorfmarkt aus. Auch viele weitere Angebote, wie das beliebte Kennenlernfrühstück für junge Frauen, konnten noch nicht wieder aufgenommen werden.

Ausblick

„Die Planung für das Frühstück läuft“ sagt die Vorsitzende abschließend und hofft auf eine weiterhin stabile Lage. Dann können die Landfrauen für eine Kennenlern-Veranstaltung im Herbst Einladungen verschicken. Bis dahin freut sich die agile Gemeinschaft über viel Interesse an ihren Putzlappen.