Schwer verletzt musste ein 27 Jahre alter Mann nach einer Rangelei vor einer Kneipe im Küssaberger Ortsteil Kadelburg mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie es im Polizeibericht weiter heißt, sei der Mann gegen 2.40 Uhr nach einem gemeinsamen Gaststättenbesuch mit Freunden auf der Straße mit einem 29 Jahre alten Begleiter in Streit geraten. Es soll sich eine Rangelei zwischen den beiden entwickelt haben, wobei der Jüngere stürzte und mit dem Kopf auf den Asphalt fiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Schwerverletzte wurde sofort in eine Schweizer Klinik verlegt. Zwischenzeitlich befinde er sich außer Lebensgefahr, schreibt die Polizei weiter. Sein alkoholisierter Begleiter musste zur Blutprobe.