Den Mitarbeitern der Notfallaufnahme im Klinikum Hochrhein bietet sich für gewöhnlich stets das gleiche Bild: Die Patienten sitzen dicht an dicht und warten nicht selten über Stunden, bis sie an der Reihe sind. Unter anderem weil nicht wenige