Eine 50-jährige Radfahrerin ist am Dienstagmittag im Bereich der Kreuzung Luzernerring/Burgfelderstraße in Basel von einem Lastwagen erfasst worden. Sie erlitt beim Unfall tödliche Verletzungen. Während der Unfallaufnahme musste die Kantonspolizei Basel-Stadt die Kreuzung teilweise sperren.

Gemäß ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei war der 48-jährige Lastwagenfahrer um ca. 11.50 Uhr in Richtung Flughafenstraße unterwegs. Der genaue Hergang, der zur Kollision zwischen Lastwagen und Velo geführt hat, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Die Kantonspolizei maß beim Lastwagenfahrer 0,0 mg/l Atemalkoholgehalt. Die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt hat dennoch eine Blut-/Urinprobe verfügt. Für die Betreuung anwesender Personen wurde ein Team des Sozialdiensts der Kantonspolizei aufgeboten.