Das Basler Tiefbauamt hat Ende Mai – als die Grenzen noch geschlossen waren – mit den Vorbereitungen für die Sanierung der Ufermauer unterhalb des Gartens der Alten Universität begonnen. Nun werden die vier obersten Meter der alten Mauer neu aufgebaut. Voraussichtlich bis September 2020 ankert eine schwimmende Plattform mit einem Bagger vor der Mauer.

Die Ufermauer unterhalb des historischen Gartens der Alten Universität am Rheinsprung sei vom Alter gezeichnet und von Baumwurzeln durchwachsen. Es hätten sich Risse gebildet, der Stein sei an einzelnen Stellen abgeplatzt und die obere Mauerbrüstung sei instabil, wie das Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt die Situation jüngst beschrieb.

Hinterher soll alles wieder aussehen wie zuvor

Das Tiefbauamt baut deshalb seit Juni die vier obersten Meter der Mauer neu auf und will bei dieser Gelegenheit eine hinter der Mauer liegende Kanalisationsleitung erneuern. Doch auch wenn die alte Mauer abgetragen wird und durch eine neue aus Beton ersetzt wird, soll sich der Anblick nicht verändern, denn als Verkleidung werden die alten Steine verwendet.

Die Besonderheit dieser Baustelle: Praktisch nur über den Wasserweg ist die Stelle mit Gerät und Material erreichbar. „Für die Sanierung kommt ein Seilbagger, der auf einem Ponton steht, zum Einsatz. Die schwimmende Plattform wird bei Bedarf von einem Schubboot verschoben“, wird in einer Mitteilung des Bau- und Verkehrsdepartements beschrieben. Auch das Baumaterial werde größtenteils über den Wasserweg zur Baustelle transportiert.

Diese Situation mache Voraussagen zur Baustellendauer allerdings schwierig: „Die Arbeiten sind abhängig vom Wetter und dem Pegelstand des Rheins und dauern voraussichtlich bis September 2020.“

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.