Es war ein Schockmoment am späten Abend: Am 15. Mai um 22.42 schlug im Murger Mühle-Areal ein Blitz in ein Wohnhaus. Der Dachstuhl ging in Flammen auf. Weil die Feuerwehr schnell handelte, konnte ein Großbrand verhindert werden, das Haus ist seither