Der Blick zurück: Was vom 25. September bis 1. Oktober los war

  • Sie haben im Nachrichtendschungel den Überblick verloren? Kein Problem, da helfen wir gerne mit diesem Wochenrückblick.
  • Und was ist eigentlich mit Corona? Auch dieses Thema beschäftigt uns weiter, gerade im Zusammenhang mit Unklarheiten bei der Eineise in die Schweiz.

Hochrhein: Der Fahrplan für die Elektrifizierung steht

Es tut sich etwas in Sachen Elektrifizierung der Hochrheinstrecke. Unsere Aufnahme zeigt den Bahnhof in Waldshut am 27. September 2021.
Es tut sich etwas in Sachen Elektrifizierung der Hochrheinstrecke. Unsere Aufnahme zeigt den Bahnhof in Waldshut am 27. September 2021. | Bild: Schlichter, Juliane

Die Deutsche Bahn und der Landkreis Waldshut haben über Zeit- und Kostenplan der Elektrifizierung der Hochrheinstrecke informiert. Drei neue Haltestellen soll es geben und Kritik wird an der Eingleisigkeit zwischen Waldshut und Erzingen laut. Erfahren Sie hier alle Hintergründe.

Hochrhein/Schweiz: Was wird aus dem Einkaufstourismus?

André Peyer aus Obermumpf weiss, dass ihn die seit dem 20. September geltenden Schweizer Einreisebstimmungen als Einkaufstouristen nicht betreffen.André Peyer aus Obermumpf weiß, dass ihn die seit dem 20. September geltenden Schweizer Einreisebestimmungen als Einkaufstouristen nicht betreffen.
André Peyer aus Obermumpf weiss, dass ihn die seit dem 20. September geltenden Schweizer Einreisebstimmungen als Einkaufstouristen nicht betreffen.André Peyer aus Obermumpf weiß, dass ihn die seit dem 20. September geltenden Schweizer Einreisebestimmungen als Einkaufstouristen nicht betreffen. | Bild: Wagner, Hans

Bei 300 Franken Mehrwertsteuer-Freigrenze soll es laut Beschluss des Schweizer Ständerats nicht bleiben. Wie wird sich das auf das Einkaufsverhalten der Schweizer Kunden in unserer Region auswirken und was sagen Händler zu dieser Maßnahme? Erfahren Sie hier mehr zu diesem Thema.

Hochrhein: Profi-Tipps für Resteverwertung

Michael Adler ist Profikoch aus Bad Säckingen. Der Besitzer des Fuchs-Ladens gibt Tipps, was man aus altem Brot, Reisresten oder verkochtem Gemüse kochen kann.
Michael Adler ist Profikoch aus Bad Säckingen. Der Besitzer des Fuchs-Ladens gibt Tipps, was man aus altem Brot, Reisresten oder verkochtem Gemüse kochen kann. | Bild: Sira Huwiler-Flamm

In den Topf statt in die Tonne: Profikoch Michael Adler aus Bad Säckingen erklärt, was man gegen die Lebensmittelverschwendung tun kann und verrät schmackhafte Rezeptideen für Reste, die sonst weggeworfen werden würden.

Hochrhein: Bundestagswahl zum Nachlesen

Um 16 Uhr begann am Wahlsonntag in der Wehrer Stadthalle die Überprüfung der Wahlscheine der Briefwähler.
Um 16 Uhr begann am Wahlsonntag in der Wehrer Stadthalle die Überprüfung der Wahlscheine der Briefwähler. | Bild: Obermeyer, Justus

So lief die Bundestagswahl in den Wahlkreisen Waldshut und Lörrach (mit Videos). Alle Entwicklungen am Wahlsonntag und dem folgenden Montag, Reaktionen und Ergebnisse können Sie hier nachlesen.

Jestetten: Dominic Böhler wird neuer Rathauschef

Überglücklich, erleichtert und mit Geschenken im Arm: Dominic Böhler mit seiner Frau Yvonne nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses.
Überglücklich, erleichtert und mit Geschenken im Arm: Dominic Böhler mit seiner Frau Yvonne nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses. | Bild: Nico Talenta

Der 37-jährige Diplomverwaltungswirt Dominic Böhler aus Dettighofen hat wurde am Sonntag zum neuen Bürgermeister von Jestetten gewählt und ist einfach nur überwältigt. Bis zu seinem Amtsantritt am 29. November in Jestetten gibt es für ihn aber im Lottstetter Hauptamt noch viel zu tun. Erfahren Sie hier mehr.

Der Blick nach vorn

Das Kreisimpfzentrum in Tiengen wird wieder zur Stadthalle.
Das Kreisimpfzentrum in Tiengen wird wieder zur Stadthalle. | Bild: Nico Talenta

Kreisimpfzentrum wird abgebaut: Das Kreisimpfzentrum Tiengen schließt und verwandelt sich wieder in eine Stadthalle. Wie das aussieht können Sie hier sehen.

Einblick in den Erweiterungsbau des Klinikums Hochrhein in Waldshut.
Einblick in den Erweiterungsbau des Klinikums Hochrhein in Waldshut. | Bild: Nico Talenta

Klinikum Hochrhein: Im Rahmen der Aktion „SÜDKURIER öffnet Türen“ hatten Leser die Chance, mit einer exklusiven Führung den Erweiterungsbau in Waldshut zu besichtigen. Jetzt nehmen wir Sie virtuell mit in das Gebäude.

Autorin Florence Brokowski-Shekete, Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, beschreibt mit einer guten Prise Humor die Erlebnisse einer schwarzen Frau in einer weißen Gesellschaft.
Autorin Florence Brokowski-Shekete, Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, beschreibt mit einer guten Prise Humor die Erlebnisse einer schwarzen Frau in einer weißen Gesellschaft. | Bild: Landratsamt Waldshut/Copyright: „So gesehen – Talk am Sonntag_ Eikon Nord“

Frauenaktionswochen: Auch in diesem Jahr wirkt sich die Coronapandemie auf die Frauenaktionswochen des Landkreises Waldshut aus. Dennoch gibt es zahlreiche Programmpunkte. Ein Highlight: Die Autorin Florence Brokowski-Shekete, Schulamtsdirektorin in Baden-Württemberg, liest aus ihrer Biografie.

Übrigens: Wir halten Sie weiterhin aktuell über die Entwicklungen in Sachen Corona in den Kreisen Waldshut und Lörrach, sowie in den benachbarten Schweizer Kantonen auf dem Laufenden. Hier geht es zu unserem Ticker.

Die Woche von 18. bis 24. September im Überblick:

Das könnte Sie auch interessieren