Die Zahl der Neuinfektionen in der Region nimmt weiter dramatisch zu. Sowohl auf der deutschen also auch auf der Schweizer Seite des Hochrheins ist es bislang nicht zu einem spürbaren Rückgang der Infektionszahlen gekommen. Im Gegenteil: Der