Zocker bescheren den Gemeinden im Landkreis Waldshut jährlich Einnahmen in Höhe von 4,5 Millionen Euro. Allein die Kreisstadt Waldshut-Tiengen kassierte 2018 fast 2,4 Millionen Euro Vergnügungssteuer. Diese kommunale Steuer wird auf Umsätze an