Für Naturliebhaber

Ausstellung am Feldberg

Was wird geboten?

Das Haus der Natur präsentiert die Sonderausstellung „Metamorphosen – Verschwundene Körper“. Sie zeigt menschliche Körper im Wald oder am Fluss, im Schnee oder Sand, an Felsen oder Bäumen, die durch ihre künstlerische Bemalung fast vollständig mit der Umgebung verschmelzen. Von Laila Pregizer und Uwe Schmida stammen die Fotos, Jörg Düsterwald und Léonie Gené haben die Körper bemalt.

Wann ist die Veranstaltung?

Die Ausstellung ist von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Februar, jeweils von 10 bis 17 Uhr im Haus der Natur in Feldberg (Dr.-Pilet-Spur 4) geöffnet.

Was kostet der Eintritt?

Die Ausstellung ist kostenlos.

Bild: L. Pregizer/U. Schmida/J. Düsterwald/L. Gené

Für Comedyfans

Erkan und Stefan im Bad Säckinger Gloria

Was wird geboten?

„Krass konkret und escht brontal, Mann“ – wenn diese zwei Typen auf die Bühne kommen, herrscht Zwerchfellalarm. In den 2000er-Jahren prägten Erkan und Stefan die Sprache einer ganzen Generation. Ihre Gags werden dabei vor allem durch ihren Proleten-Slang erst so richtig zu Brüllern. Ihre Markenzeichen, die Erkan-Halskette und das Handtuch über Stefans Schultern, dürfen natürlich nicht fehlen.

Wann ist die Veranstaltung?

Am Samstag, 15. Februar, 20 Uhr, gastieren Erkan und Stefan auf der Bühne des Gloria-Theaters in Bad Säckingen.

Was kostet der Eintritt?

Karten für 29 Euro gibt es unter Telefon 07761/64 90.

Das könnte Sie auch interessieren
Bild: Gregor Wiebe

Für Familien

Maskenausstellung in Grafenhausen

Was wird geboten?

Die Ausstellung „Entdecke die Vielfalt unserer Fastnacht!“ ist im Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen zu sehen. Gesichter von Tieren, Hexen, Teufeln und anderen Figuren sind zu sehen. Großformatige Fotografien von Felix Schelb zeigen einige der Masken von Simon Stiegeler mit ihrem zugehörigen Narrenkostüm.

Wann ist die Veranstaltung?

Die Ausstellung ist von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Februar, jeweils von 11 bis 17 Uhr im Schwarzwaldhaus der Sinne in Grafenhausen geöffnet.

Was kostet der Eintritt?

Erwachsene zahlen 6 Euro, Kinder bis 15 Jahre 3,50 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Bild: Felix Schelb