Für Genussmenschen

Kulinaria und verkaufsoffener Sonntag in Tiengen

Was wird geboten?

Die Aktionsgemeinschaft Tiengen lädt am Wochenende zum Sonntagsverkauf in die Innenstadt ein. Auch vor den Geschäften ist einiges geboten: Autohäuser stellen ihre neuesten Modelle vor. Stärken können sich die Besucher an den rund 15 Food Trucks, die im Rahmen der Kulinaria am Samstag und Sonntag auf dem Marktplatz stattfindet.

Wann ist die Veranstaltung?

Die Streetfood Trucks bieten am Samstag, 9. November, von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag, 10. November, von 11.30 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz in Tiengen ihre Leckereien an. Die Geschäfte in der Innenstadt und einige außerhalb haben am Sonntag von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Was kostet der Eintritt?

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Das könnte Sie auch interessieren
Rund 15 Foodtrucks machen am Samstag und Sonntag in Tiengen auf dem Marktplatz halt. (Archivbild)
Rund 15 Foodtrucks machen am Samstag und Sonntag in Tiengen auf dem Marktplatz halt. (Archivbild) | Bild: Ursula Freudig

Für Familien

Martinimarkt in Görwihl

Was wird geboten?

Der Martinimarkt in Görwihl lockt einmal mehr viele Besucher von überall her in die Metropole des Hotzenwaldes. Schon lange ist der Krämermarkt mit 180 Anbietern und einem großen Angebot ein Begriff in der Region und entsprechend hoch sind die Besucherzahlen. Auf jeden Fall hält der Markt viele Überraschungen bereit. Genau das macht das Flair des Görwihler Krämermarktes aus. Es bleiben kaum Wünsche offen. Und es muss vor allem niemand hungrig wieder nach Hause. Bratwürste, Burger, Pommes oder Glühwein während des Marktbesuchs, Käse, Honig oder feine Äpfel für Zuhause.

Wann ist die Veranstaltung?

Der Martinimarkt findet am Samstag, 9. November, von 8 bis 18 Uhr in Görwihl statt.

Was kostet der Eintritt?

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Am Samstag, 9. November, lockt der Martinimarkt mit großem Angebot nach Görwihl. (Archivbild)
Am Samstag, 9. November, lockt der Martinimarkt mit großem Angebot nach Görwihl. (Archivbild) | Bild: Peter Schütz

Für Musikbegeisterte

Sameday Records in Horheim

Was wird geboten?

Patrick Huber, Daniele Cuviello und Severin Ebner von der Band „Sameday Records“ aus Wehr machen melodiösen, radiotauglichen Akustik-Pop – am Hochrhein sind sie damit schon längst Stars. Ihre Musik ist schnorkellos, handgemacht, ehrlich und authentisch, wie die drei Musiker selbst. Sie versprechen Spielfreude, Spontanitat und Dynamik sowie Texte, die Herz und Seele beruhren.

Wann ist die Veranstaltung?

Sameday Records gastieren am Samstag, 9. November, 20 Uhr, im Kulturhaus PurPur in Horheim.

Was kostet der Eintritt?

Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Sameday Records treten am Samstag, 9. November, im Kulturhaus PupPur in Horheim auf.
Sameday Records treten am Samstag, 9. November, im Kulturhaus PupPur in Horheim auf. | Bild: Veranstalter