Für Musikbegeisterte

Kneipennacht in Bad Säckingen

Was wird geboten?

Am Samstag, 12. Oktober, geht die Kneipennacht in Bad Säckingen in die elfte Runde. Jeder Gast kann sich an diesem Abend wieder – ganz nach den persönlichen Vorlieben – sein eigenes Programm zusammenstellen und von einer Party zu nächsten grooven.

Wann ist die Veranstaltung?

Ab 18 Uhr spielt die Band „Elma“ auf dem Spitalplatz. In der Rheinbrückstraße ist DJ F anzutreffen und auf der Sparkassen-Bühne auf dem Bahnhofplatz spielt Oliver We. Weiter geht es dann im Warteck mit DJ Hölzle, im Oscar‘s mit Nicole Scholz und Band sowie im Rhybrugg mit DJ D-One. Ruby Cifuente & Band sind im Stiftskeller anzutreffen, Maybug im Klosterkeller, Yeah-Rock im All Inn, Smutje & the Galleymen in der Osteria Bar Eden, Double Gum in der Zunftstube des Gallusturms und zum Entspannen geht es zum Pasta-König im Flora. Einlass ist ab 20 Uhr, Beginn ist um 21 Uhr.

Was kostet der Eintritt?

Das Eintrittsarmband gibt es im Vorverkauf für 12 Euro bei allen teilnehmenden Lokalen, bei der Tourist-Info Bad Säckingen, in allen SÜDKURIER-Service-Centern, mit einem Abo-Vorteil für SÜDKURIER-Leser, sie bezahlen nur 11 Euro im Vorverkauf. Weitere Vorverkaufsstellen sind die Tourist-Info Waldshut sowie im Internet (www.reservix.de). Kurzentschlossene und Nachzügler können das Ticket auch am Veranstaltungsabend für 15 Euro an den Abendkassen kaufen. Alle Tickets gelten ab 17 Uhr am Samstag als Bus- und Zugticket im WTV-Verbundsystem.

Das könnte Sie auch interessieren
Exotische Klänge bringen Ruby Cifuente & Band in den Stiftskeller.
Exotische Klänge bringen Ruby Cifuente & Band in den Stiftskeller. | Bild: x-events.eu

Für Familien

Goldener Oktober in Lauchringen

Was wird geboten?

So bunt wie der Herbst präsentiert sich auch das Angebot am Sonntag beim goldenen Oktober in Lauchringen. Viele Geschäfte in der Unterlauchringer Einkaufsstraße, im Gewerbepark Ried, im Bereich der Bundesstraße und in Oberlauchringen öffnen am verkaufsoffenen Sonntag ihre Türen. Ergänzt wird die Veranstaltung durch den Herbstmarkt mit mehr als 40 Ständen in der Hauptstraße und auf dem Marktplatz.

Wann ist die Veranstaltung?

Die teilnehmenden Geschäfte und die Stände sind am Sonntag, 13. Oktober, von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Was kostet der Eintritt?

Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos gibt es im Internet (www.lauchringen.com).

Das könnte Sie auch interessieren
Der Goldene Oktober in Lauchringen bietet mit Sonntagsverkauf und Herbstmarkt eine besondere Atmosphäre.
Der Goldene Oktober in Lauchringen bietet mit Sonntagsverkauf und Herbstmarkt eine besondere Atmosphäre. | Bild: Ursula Freudig

Für Genussmenschen

Herbstmesse mit Apfelmarkt in Laufenburg

Was wird geboten?

50 Aussteller, 16 Festbeizen und 100 Marktstände – das sind die Eckpfeiler der 71. Herbstmesse Hela in Laufenburg/Schweiz. Sie findet von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. Oktober, statt. Auf badischer Seite lockt Kulinarisches mit dem Apfelmarkt. Auch das „Zugpferd“ Gewerbeschau sowie das Drehorgeltreffen stehen auf dem Programm.

Wann ist die Veranstaltung?

Los geht‘s am Freitag, 11. Oktober, mit der offiziellen Eröffnungsfeier um 16 Uhr bei der Stadthalle in Laufenburg/Schweiz. Die Gewerbeschau ist danach, wie der Chilbimarkt und der Fun-Park, ab 17 Uhr zugänglich. Die Gewerbeschau hat am Samstag von 11 bis 21 Uhr, am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Das internationale Drehorgeltreffen dauert am Sonntag von 12 bis 16 Uhr. Der Apfelmarkt in der Laufenburger Altstadt am Sonntag, 13. Oktober, auf deutscher Seite beginnt um 11 Uhr. Kostenlose Apfelverteilung gibt es ab 13.30 Uhr durch die Trachtengruppe Alt-Laufenburg und den Trachtenverein Hauenstein.

Was kostet der Eintritt?

Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos gibt es im Internet (www.hela-messe.ch).

Das könnte Sie auch interessieren
Beim Apfelmarkt in der Laufenburger Altstadt dreht sich fast alles um den Apfel.
Beim Apfelmarkt in der Laufenburger Altstadt dreht sich fast alles um den Apfel. | Bild: Charlotte Fröse