Seit Anfang Juni bleibt der Bildschirm schwarz, wenn man die Schweizer Fernsehsender SRF 1 und SRF 2 einschaltet. Jedenfalls außerhalb der Schweiz.Das Abschalten des Nachbarfernsehens stieß in der deutschen Grenzregion auf Unverständnis,