Waldshut: 23 Jugendliche wurden am Samstag in der evangelischen Versöhnungskirche in Waldshut konfirmiert. Für die Konfirmanden, die in zwei Gruppen aufgeteilt waren, gab es zwei Gottesdienste. Im Konfirmandenunterricht konnten die Jugendlichen ihre Fragen zu Gott, Glaube und Kirche stellen und nach Antworten suchen. Der wöchentliche Konfirmandenunterricht wurde von Dekanin Christiane Vogel und Pfarrer Wieland Bopp-Hartwig begleitet. Beide leiteten die Gottesdienste, die von vielen Gläubigen besucht wurden. Den Konfirmandenunterricht wurde von Jugendlichen, den sogenannten Konfi-Teamer, unterstützt. Kantor Matthias Flierl übte mit denJugendlichen Lieder ein. (mae)

23 Jugendliche wurden in Waldshut konfirmiert. Den Gottesdienst zelebrierten Christiane Vogel (hinten rechts) und Pfarrer Wieland Bopp-Hartwig (hinten links).
23 Jugendliche wurden in Waldshut konfirmiert. Den Gottesdienst zelebrierten Christiane Vogel (hinten rechts) und Pfarrer Wieland Bopp-Hartwig (hinten links). | Bild: Ebner, Matthias

Ühlingen: Sieben Jugendliche der evangelischen Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal feierten am Sonntag in der katholischen Kirche in Ühlingen ihre Konfirmation. Die Konfirmanden zogen begleitet von der Trachtenkapelle Ühlingen von der evangelischen zur katholischen Kirche. Der Gottesdienst wurde von Dekanin Christiane Vogel aus Waldshut (in Vertretung der erkrankten Pfarrerin Ruth Reinhard) und Prädikantin Karin Morath zelebriert. Der Kirchengemeinderat mit Vorsitzender Birgit Schöler und Siggi Tross-Währy hatten diesen mit den Jugendlichen vorbereitet. Hartmut Rosa (Orgel), der Chor Cantate Domino und die Trachtenkapelle umrahmten die Feier musikalisch. (uor)

Das könnte Sie auch interessieren
Konfirmation feierten in Ühlingen (von links): Dekanin Christiane Vogel, Leo Hog, Lennert Morath, Marek Vogt, Lars Duttlinger, Leonie Brilz, Diana Esemcik und Dana Probst. Bild: Inge Straub
Konfirmation feierten in Ühlingen (von links): Dekanin Christiane Vogel, Leo Hog, Lennert Morath, Marek Vogt, Lars Duttlinger, Leonie Brilz, Diana Esemcik und Dana Probst. Bild: Inge Straub

Bonndorf: Neun Jugendliche wurden am Sonntag in der evangelischen Kirchengemeinde Bonndorf-Wutach in der Bonndorfer Kirche von Pfarrerin Ina Geib und Pfarrer Mathias Geib konfirmiert: Janina Kromer, Inken Tiedemann, Pauline Gampp und Ronja Reich, Nick Hühnergart, Luca Merz sowie Maik Hühnergart, Bastian Maier und Max Göhring.

Konfirmation in Bonndorf feierten (von links) : Pfarrerin Ina Geib, Janina Kromer, Inken Tiedemann, Pauline Gampp, Ronja Reich, Nick Hühnergart, Luca Merz, Maik Hühnergart, Bastian Maier und Max Göhring und Pfarrer Mathias Geib.
Konfirmation in Bonndorf feierten (von links) : Pfarrerin Ina Geib, Janina Kromer, Inken Tiedemann, Pauline Gampp, Ronja Reich, Nick Hühnergart, Luca Merz, Maik Hühnergart, Bastian Maier und Max Göhring und Pfarrer Mathias Geib. | Bild: Evangelische Kirchengemeinde Bonndorf-Wutach

Tiengen: 15 Jugendliche wurden in Tiengen konfirmiert. In einem Gottesdienst am Vorabend hatten die Jugendlichen mit eigenen Gebeten, Bildern, Befragung der Gemeinde und einem Schattenspiel deutlich gemacht, was ihnen der christliche Glaube bedeutet. Am Sonntag sagten sie dann Ja zum Christsein, bevor sie von Gemeindediakonin Kathrin Jakob und Pfarrerin Susanne Illgner in der voll besetzten Christuskirche eingesegnet wurden.

Das könnte Sie auch interessieren
15 Jugendliche wurden in Tiengen konfirmiert.
15 Jugendliche wurden in Tiengen konfirmiert. | Bild: privat

Jestetten: In der Jestetter Markusgemeinde konfirmierte Pfarrerin Sibylle Krause die Jugendlichen Michelle Heil, Dimitrij Gert, Janie Grießer, Justin Gillich, Elina Uljanov, Philipp de las Heras Schmidt und Anika Stoll (von links). Nach dem Gottesdienst spielte der Musikverein Lottstetten. (rig)

Sieben Jugendliche wurden in Jestetten konfirmiert.
Sieben Jugendliche wurden in Jestetten konfirmiert. | Bild: Ralf Göhrig

Albbruck: In der Christuskirche Albbruck wurden zwölf Jugendliche aus Albbruck und Görwihl konfirmiert. Sie dürfen nun in eigener Verantwortung am Abendmahl teilnehmen, das Patenamt übernehmen und die Kirchenältesten wählen. Unter dem Motto: „Wer unter dem Schirm des Höchsten sitzt, spricht zu dem Herrn: Meine Zuversicht und meine Burg bist du!“ waren die Jugendlichen ins Konfirmandenjahr gestartet.

Das könnte Sie auch interessieren
In der Christuskirche Albbruck wurden zwölf Jugendliche aus Albbruck und Görwihl konfirmiert. Bild: Privat /Studio Caparella
In der Christuskirche Albbruck wurden zwölf Jugendliche aus Albbruck und Görwihl konfirmiert. Bild: Privat /Studio Caparella | Bild: Privat /Studio Caparella

Lauchringen: 18 Jugendliche feierten am Sonntag in der evangelischen Matthäuskirche ihre Konfirmation. Dies geschah in einem von Pfarrer Matthias Hasenbrink gestalteten Gottesdienst, der vom Gospelchor unter der Leitung von Klaus Bürger musikalisch umrahmt wurde. Die Jugendlichen waren von Susanne Volks-Detering auf ihren großen Festtag vorbereitet worden. Die Konfirmanden : Lara Wingerter, Paul Kornmann, Teresa Müller, Max Steinbrunner, Daniel Seidel, Vincent Eichler, Micha Gassmann, Lukas Nerger, Lea Kropf, Aron Stuhler, Marla Kopp, Louis Derr, Samantha Müller, Dominik Fink, Jonas Hever, Kai Renz, Janik Noll, Timon Gnieser. (hsc)

Die Konfirmanden in Lauchringen (von links) Lara Wingerter, Paul Kornmann, Teresa Müller, Max Steinbrunner, Daniel Seidel, Vincent Eichler, Micha Gassmann, Lukas Nerger, Lea Kropf, Aron Stuhler, Marla Kopp, Louis Derr, Samantha Müller, Dominik Fink, Jonas Hever, Kai Renz, Janik Noll, Timon Gnieser. Hinten rechts Pfarrer Matthias Hasenbrink. Bild: Herbert Schnäbele
Die Konfirmanden in Lauchringen (von links) Lara Wingerter, Paul Kornmann, Teresa Müller, Max Steinbrunner, Daniel Seidel, Vincent Eichler, Micha Gassmann, Lukas Nerger, Lea Kropf, Aron Stuhler, Marla Kopp, Louis Derr, Samantha Müller, Dominik Fink, Jonas Hever, Kai Renz, Janik Noll, Timon Gnieser. Hinten rechts Pfarrer Matthias Hasenbrink. Bild: Herbert Schnäbele