Beim Überholen einer stehenden Fahrzeugkolonne ist bei Kaiseraugst ein 44-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Laut Angaben der Kantonspolizei kam es am Donnerstag zu dem tödlichen Unfall, als der Motorradfahrer die Kolonne nach Kaiseraugst in Richtung Rheinfelden überholte. Ein gleichzeitig aus einem Parkplatz kommender Personenwagen, der zwischen den stehenden Autos nach links auf die Straße einbiegen wollte, kollidierte mit dem Motorrad. Dessen Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Für ihren Kampf gegen den Schönheitswahn ist eine Lehrerin aus dem Kanton Aargau für den „Prix Courage“ nominiert

Eine Grundschullehrerin aus Oberentfelden, Bezirk Aarau, versteht sich als Kämpferin gegen den Schönheitswahn und wurde deshalb für den Schweizer „Prix Courage“ nominiert. Die 25-jährige Morena Diaz kämpft seit Jahren in den sozialen Netzwerken gegen den Fitnesswahn und gegen Hungerkuren, um so den gängigen Schönheitsidealen zu entsprechen. Laut „Aargauer Zeitung“ gilt die Grundschullehrerin heute als Aushängeschild der „Body-Positivity-Bewegung“ für ein gesundes Körperbild. Sie ist eine unter acht nominierten Kandidaten für den Prix Courage.