Zu einem tödliche Unfall kam es am Donnerstag, 10. Juni, gegen 17.10 Uhr, im Kleinen Wiesental.

Ein 81-jähriger Mann wollte laut Polizeibericht mit seinem Traktor, auf einem unbefestigten landwirtschaftlichen Weg, an der Elbenschwander Ortsstraße, zuvor gemähtes Gras aufladen.

Beim Rückwärtsfahren fuhr sich der Traktor nach Sachlage zunächst fest. Beim Rangieren kam der Traktor dann nach rechts von dem Weg ab. In der Folge stürzte der Traktor etwa fünf Meter einen Hang hinunter und überschlug sich dabei.

Der 81-Jährige wurde vom Fahrersitz geschleudert und geriet unter den sich überschlagenden Traktor. Hierbei wurde der Mann tödlich verletzt.