Es war ein zäher Kampf, ein hartes Ringen gegen viele Widerstände, bis im Frühsommer 1996 das erste Haus der Tagespflege für alte, kranke Menschen in Grießen eingeweiht werden konnte. Entlang der Hochrheinschiene war dies die erste Einrichtung