Klettgau

Guten Tag aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Klettgau und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Klettgau Erzingen feiert die Renovierung der Bergkapelle
Erzinger Bürger haben mit einem kleinen Festakt die Renovierung der Bergkapelle gefeiert. Das Kleinod mit schöner Lage ist nicht nur das Wahrzeichen der Erzinger sondern auch Namensgeber des hiesigen Weins.
Die Bergkapelle in Erzingen erstrahlt in neuem Glanz. Mit einer stimmungsvollen Feier wurde allen Helfern und Spendern, die sich für den Erhalt und die Pflege der Kapelle engagieren, gedankt.
Klettgau Der neue Klettgauer Gemeinderat im Portrait
Sechs Vertreter der Grünen, fünf Vertreter der CDU, fünf Vertreter der Freien Wähler und zwei Vertreter der SPD sitzen künftig im Gemeinderat Klettgau. Wir stellen Ihnen die neuen Gemeinderäte vor.
Sechs Frauen und zwölf Männer wurden in den Klettgauer Gemeinderat gewählt.
Klettgau Gemeinderatswahl: Fünf Gründe für die Grünen Klettgau
Mit der CDU, den Freien Wählern, den Grünen und der SPD stehen für die Klettgauer Wähler bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai vier Listen zur Auswahl. Die Grünen Klettgau nennen die Inhalte, für die ihre Kandidaten in den nächsten fünf Jahren nach der Gemeinderatswahl einstehen wollen.
Auf der Klettgauer Grünen-Liste stehen 16 Kandidaten. Von links: Michael Albrecht, Joachim Grießer, Daniel Siebler, Philipp Budde, Gabriele Gäng-Schmid, Dieter Spitznagel, Nicole Netzhammer, Rosemarie Hartmann, Daniel Grießer, Claudia Saretzki, Robert Strauch, Susanne Minzer, Andreas Tenhagen, Thomas Haker. Nicht auf dem Bild sind Marianne Hässler und Elke Dufner-Kailer.
Landkreis & Umgebung
Anzeige Gesellenstückausstellung Schreiner WT: Kreative Köpfe für schöne Möbel
Waldshut – Nach ihrer dreijährigen Lehre sind 25 Auszubildende des Schreinerhandwerkes endlich am Ziel ihrer Lehrzeit angelangt. Ein Grund dafür, dass die Schreinerinnung Waldshut am Sonntag, 21 Juli, von 10 Uhr bis 16 Uhr zum „Schreinertag“ in die Bildungsakademie in der Waldshuter Friedrichstraße 3 einlädt.
<p>Kritisch begutachtet wurden die Gesellenstücke der 25 Prüflinge (von links) vom Prüfungsvorsitzenden Lothar Heer, dem Altgesellen Helmut Isele und von Gregor Schütter, technischer Lehrer an der Gewerbeschule in Bad Säckingen. Ergebnisse der Prüfungskommission lagen noch nicht vor. Bilder: <br />Claus Bingold</p>
Hohentengen a.H. Bei der DRK-Blutspende am 23. Juli in Hohentengen locken Präsente und Gutscheine
Die DRK-Blutspende in Hohentengen feiert Jubiläum: Seit 50 Jahren wird durch die Aktion Leben gerettet. Präsente locken beim nächsten Termin am Dienstag, 23. Juli, von 15 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Hohentengen für jeden, der etwas von seinem Lebenssaft für den guten Zweck bereitstellt. Auch fünf Gutscheine des Gewerbevereins werden verlost.
Gut organisiert und routiniert laufen die Blutspendetermine ab. Am Dienstag, 23. Juli, ist von 15 bis 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Hohentengen wieder die Gelegenheit dazu. Seit 50 Jahren bietet das DRK-Hohentengen die Blutspendetermine für spendenwillige Bürger an.