Klettgau

Dettighofen

(242038521)
Quelle: Olivier Brandes/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Zurück im Klettgau: Valentin Grießer rückt von der Jugend des JFV Region Laufenburg in den Aktivkader des Bezirksligisten FC Erzingen.
FC Erzingen Valentin Grießer rückt in den Kader des FC Erzingen
Letzter Transfer des Bezirksligisten vor Ende der Wechselfrist. Valentin Grießer (17) wagt den verfrühten Sprung zu den Aktiven und wechselt von der U19 des JFV Region Laufenburg zum FC Erzingen in seine Klettgauer Heimat
Seit der Öffnung der Grenzen herrscht an den Zollstellen, wie hier in Waldshut, wieder ein reger Ein- und Ausreiseverkehr.
Hochrhein Tag der Grenzöffnung: Der "triftige Grund" für die Einreise ist Geschichte – gibt es jetzt den Ansturm der Einkaufstouristen?
Die Schweiz öffnet heute nach drei Monaten ihre Grenze zu Deutschland. Auch auf deutscher Seite erfolgt dieser Schritt und es soll nicht mehr kontrolliert werden. Kommt es zu einem Ansturm Schweizer Kunden? Inwieweit normalisiert sich das Leben im östlichen Landkreis Waldshut wieder? Und was sagen die Menschen über diesen wirklich historischen Moment? Wir begleiten für Sie das Geschehen am Hochrhein.
Sebastian Schilling ist seit 2018 Kommandant der Feuerwehr Klettgau.
Klettgau Feuerwehr Klettgau in Corona-Zeiten: "Krisenstab war große Hilfe"
Blick in die Gemeinden: Auch in Zeiten der Corona-Pandemie muss die Feuerwehr einsatzbereit sein. „Retten – Löschen – Schützen – Bergen“ – diese Aufgaben müssen jederzeit durch die Feuerwehr erfüllt werden. Wie das die Feuerwehr Klettgau in diesen Zeiten meistert, darüber gibt Kommandant Sebastian Schilling Auskunft.
Sabine Geiger und Lothar Burkhard-Wehrle aus Grießen erlebten viele Überraschungen an ihrem Hochzeitstag.
Hochrhein Ein fast perfekter Hochzeitstag während Corona: Dieses Paar aus Klettgau-Grießen hat ihn erlebt und erzählt, welche Überraschungen es gab (mit Videos)
Ihr großes Hochzeitsfest mit 160 Gästen mussten Sabine Geiger und Lothar Burkhard-Wehrle aus Grießen wegen der Corona-Pandemie verschieben. Dennoch ließen sie sich am Rhein trauen. Was danach geschah, hätten sie nicht erwartet: Freunde und Familie sorgten für einen unvergesslichen Tag mit einer Welle voller Überraschungen.
Landkreis & Umgebung
Kaisten Beim Schwimmen im Rhein lauern Gefahren
Der Fricktaler Daniel Winter hat Warn- und Hinweistafeln an Badestellen am Rhein aufgestellt – erst jüngst kam es zu einem Vorfall.
Daniel Winter stellt für die SLRG an den Badestellen des Schweizer Rheinufers Warn- und Hinweistafeln fürs Schwimmen im Fluss auf.
Kreis Waldshut Die Waldbrandgefahr ist massiv gestiegen: Woran das liegt und wie sich Waldbesucher jetzt verhalten müssen
Großflächige Waldbrände drohen auch im Südschwarzwald und am Hochrhein: Das Landratsamt Waldshut hat nun eine Polizeiverordnung erlassen, die Feuer oder offenes Licht im Wald und mit weniger als 100 Meter Abstand vom Waldrand verbietet. Auch die ausgewiesenen öffentlichen Grillplätze sind gesperrt. Die Hintergründe erklären Kreisbrandmeister und Forstamtsleiter.
Erhöhte Waldbrandgefahr: Das Landratsamt Waldshut hat nun eine Polizeiverordnung erlassen. (Symbolbild)