Klettgau 77-Jähriger verletzt sich bei Fahrradsturz

Bei einem Sturz ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer ist ein Radfahrer am Mittwoch Morgen in Grießen verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei war der 77-Jährige gegen 6:30 Uhr unterwegs. Dabei habe er den rechten Randstein gestreift und sei gestürzt. Aufgrund seiner Kopfverletzung wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der 77-jährige Radfahrer soll bei seinem Sturz laut Angaben der Polizei keinen Fahrradhelm getragen haben.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Außergewöhnliche Geschenkideen für Ihre Liebsten
Neu aus diesem Ressort
Klettgau
Klettgau
Klettgau
Klettgau
Erzingen
Klettgau-Erzingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren