Ein anthrazitfarbener Fiat Punto wurde vom Parkplatz eines Autohauses in der Waldshuter Straße gestohlen. Der Wagen stand verschlossen auf dem Hof und diente als Kundenleihfahrzeug.

Der Wert des Puntos beläuft sich laut Polizeimeldung auf rund 1000 Euro. Der Tatzeitraum war bereits zwischen Mittwoch, 24. März und Donnerstag, 25. März.

Der Polizeiposten Jestetten (Telefon 07745/72 34) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen rund um das Autohaus gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.