Bei der Wiiberfasnacht sorgten die närrischen Beiträge für herzhaftes Gelächter. Ganz besonders bunt wurde es auf der Bühne mit der Nummer „Verrückte Vögel“. Mit Hilfe von Schwarzlicht verwandelten sich die neun Frauen in ulkige Vögel