Laut Angaben der Polizei hatte der Autofahrer gegen 15.45 vom Parkplatz eines Lebensmittelgeschäftes in die Waldshuter Straße einbiegen wollen. Als sich im zäh fließenden Verkehr eine Lücke auftat, fuhr der Senior los und übersah dabei die Fußgängerin auf dem Gehweg. Die 85-Jährige schlug mit dem Kopf auf der Straße auf und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.