Die Aufnahme ins Probejahr von sechs Neuanwärtern sowie die Ehrung von sieben Mitgliedern prägten die Hauptversammlung der Guggenmusik Saustallfäger. Schriftführerin Saskia Backes erinnerte an die Vereinsaktivitäten. Trotz Corona-Pandemie war der Vorstand sehr stolz, am 11.11. eine gelungene Fasnachtseröffnung gemeinsam mit dem Narrenverein Lienheim veranstaltet zu haben. Auch die Brauchtumspflege am Schmutzige Dunnschtig wurde im kleinen Rahmen durch die Vereinsgemeinschaft ermöglicht. Zudem wurden wieder Fasnacht2Go-Päckchen in Lienheim verteilt. Dirigentin Tatjana Futterer lobte die Musiker für den zahlreichen Probenbesuch.

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Severina Zimmer (fünf Jahre), Daniel Djerfi (zehn Jahre), Boris Scheuble (15 Jahre), Nadine Hupfer (25 Jahre). Besonders hervorgehoben hat der Vorstand die Mitglieder Jürgen Stoll und Mario Mauch für 30 Jahre und Stephan Wagner für 40 Jahre Vereinstreue. Sie erhielten eine Urkunde und ein Präsent.

Alexander Schweizer wurde als Vorsitzender, Saskia Backes als Schriftführerin und Matthias Schleicher als Beisitzer bestätigt. Neu gewählt als Festwirtin wurde Melinda Zimmer.