Kreative Ideen sind gefragt in Zeiten der Corona-Krise. Im Kindergarten Lienheim, derzeit wie Kitas überall im Land wegen der Pandemie gesperrt, hatten die Erzieherinnen eine besondere Idee, wie sie wieder einmal in direkteren Kontakt mit den Kindern treten können. Jetzt „fensterln“ sie mit ihren Schützlingen.

„Wie auch in den anderen Kindergärten der Gemeinde haben wir versucht, in dieser Zeit den Kontakt zu den Kindern zu halten“, sagt Kindergartenleiterin Alice Hass. Sie meint jedoch: „Dabei haben wir gleich festgestellt, dass die Kinder über Aktionen, die wir in unserer Kindergarten-App oder in Briefform versenden, Kontakt zu uns erhalten, wir aber wenig von den Kindern erfahren.“ Das führte zu Überlegungen, wie ein Austausch unter Einhalten der Regeln für den Infektionsschutz aussehen könnte.

So kam es zu der Idee, einen Treffpunkt an einem Fenster des Kindergartens einzurichten. Durch die baulichen Gegebenheiten ist es möglich, dass die Erzieherinnen mit genügendem Abstand von ihrem Bürofenster aus mit den Kindern, die auf dem Gehweg stehen, sprechen können. Und damit sie wissen, wann ein Kind vorbeikommt, wurde eine Klingel in einer Box mit Desinfektionsmittel installiert, mit der sich die Kleinen bemerkbar machen können.

„Die Aktion wurde bereits gut angenommen und wir konnten schon viele Gespräche mit den Kindern führen. So haben wir die Kinder wieder einmal zu Gesicht bekommen und die Kinder uns“, freut sich Alice Hass.

Um auch die Kinder zu erreichen, die nicht am Fenster vorbeikommen, führen die Erzieherinnen Telefongespräche und haben außerdem Videos von Morgenkreisaktivitäten gemacht und an die Kinder geschickt.

Die fünf Erzieherinnen und eine Anerkennungspraktikantin, die derzeit in Dreierteams im wöchentlichen Wechsel in der Einrichtung beschäftigt sind, freuen sich schon jetzt darauf, wenn der Kindergartenbetrieb wieder startet.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.