In und um Hohentengen a.H.
Wildtiere, wie dieser Hirsch, sollen am Hochrhein wieder mehr zusammenhängenden Lebensraum finden.
Kreis Waldshut/Bad Säckingen Der Landkreis Waldshut möchte den Lebensraum von Hirschen und Rehen auf die Schweiz ausdehnen – das gefällt aber nicht Jedem
Der Landkreis Waldshut beteiligt sich an einem internationalen Projekt, bei Lebensräume von Wild vernetzt werden soll. Konkret geht es um die Erweiterung des Lebensraumes entlang des Rheins zwischen Bad Säckingen und Rheinfelden mit der Schweiz. Für die Teilnahme am Projekt gab es im Waldshuter Kreistag aber auch einige kritische Stimmen.
Im Herbst 2017 packte Bürgermeisterin Isolde Schäfer Kisten im Stühlinger Rathaus und verließ als dienstälteste Bürgermeisterin in Baden-Württtemberg ihren Rathaussessel. Vor 25 Jahren wurde sie zur ersten Bürgermeisterin im Landkreis Waldshut gewählt.
Kreis Waldshut/Stühlingen Erinnern Sie sich? Vor 25 Jahren wurde Isolde Schäfer in Stühlingen zur ersten Bürgermeisterin im Landkreis Waldshut gewählt
Vor 25 Jahren wurde die parteilose Stadtamtsfrau Isolde Schäfer aus Vaihingen/Enz mit 70,6 Prozent der Stimmen zur Bürgermeisterin von Stühlingen gewählt. Sie war erst die dritte Bürgermeisterin in Baden-Württemberg und die erste Bürgermeisterin im Landkreis Waldshut. Autor Werner Huff erinnert sich an die historische Wahl vor 25 Jahren.
Alles aus Hohentengen a.H.