Der Motorrad-Club „Devil-Rider's Unterberg“ lädt am kommenden Wochenende bereits zum 27. Mal alle Besucher mit und ohne Motorrad auf den Festplatz in Tiefenhäusern zu einer Bikerparty ein.

Der Motorrad-Club „Devil-Rider's Unterberg“ weist darauf hin, dass in diesem Jahr die bekannten Hinweisschilder an den Ortseingängen von Tiefenhäusern auf Weisung des Landratsamtes nicht aufgestellt werden durften. Wie in jedem Jahr steht aber das zwischenzeitlich bekannte Eingangstor am Festgelände. Das Fest beginnt am Freitag, 13. Juli, mit Dosenmusik ab 20 Uhr.

Wie in jedem Jahr gibt es „Burn-out-Show“ bis die Reifen qualmen. Am Lagerfeuer können sich die Gäste bis in die Morgenstunden aufwärmen. Für die Nachtschwärmer und die, die gerade wach geworden sind, wird ab Samstagmorgen sechs Uhr ein kostenloses Frühstück angeboten. Mit Rock-Pop-Classics wird die Band „Stone Free“ am Samstag ab 21 Uhr für Unterhaltung auf dem Festgelände sorgen. Die Party endet am Sonntagmorgen mit einem Frühstück um 6 Uhr. Der Verein wünscht allen Gästen eine trockene und unfallfreie An- und Heimreise.