Der Förderverein Freilichtmuseum Klausenhof lädt am Samstag, 10. Dezember, von 11 bis 17 Uhr zum Weihnachtsmarkt nach Großherrischwand ein. In den Gebäuden und rund um den Klausenhof wird es etwa 22 Stände geben, teilt die Gemeindeverwaltung mit: „Hier kann man sicherlich so manches Weihnachtsgeschenk finden, alles in Handarbeit liebevoll gefertigt.“ Bastelarbeiten, Weihnachtsdeko, Schmuck, Handarbeiten, kunstvolles aus Glas und viele schöne Dinge zum Verschenken werden angeboten.

Der Kindergarten Don Bosco und zwei Schulklassen werden auch mit dabei sein. Der Bächlehof hat Christbäume geschlagen und bietet sie an. Würstchen und Stockbrot können selbst gegrillt werden. Um 14 Uhr kommt der Nikolaus vorbei und ab 14.30 Uhr werden die Music-Kids Hotzenwald und die Bläserklasse im Wagenschopf den Weihnachtsmarkt musikalisch umrahmen. Auch für Essen und Getränke ist gesorgt.