An Heiligabend gegen 18:15 Uhr, kollidierte ein 62-jähriger mit seinem Mercedes auf der L151, zwischen Herrischried und Todtmoos, mit einem Baum. Nach derzeitigem Ermittlungsstand könnte der Mann zuvor ein gesundheitliches Problem gehabt haben und deswegen von der Straße abgekommen sein. Der Mann selbst sowie sein im Fahrzeug befindlicher Hund wurden nicht verletzt. Am Auto entstand jedoch Sachschaden von geschätzten 10.000 Euro. Es musste abgeschleppt werden.