Im Verlauf des Samstages haben Unbekannte in ein Haus in Herrischried eingebrochen. Am Haus im Johann-Peter-Hebel-Weg wurde ein zur Gebäuderückseite gelegenes Bürofenster aufgebrochen.

Im Innern wurde nach Wertsachen gesucht, so die Polizei in ihrem Bericht. Die Diebe dürften Schmuck mitgenommen haben, dessen Wert bei mehreren tausend Euro liegt.

Die Tat ereignete sich laut Polizei zwischen 13 Uhr und 20 Uhr. Die Ermittlungsgruppe Einbruch hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise (Kontakt: 07741/8316-0).