Die Mühli Häxe Hasel haben sich zur Hauptversammlung „Storchehus“ in Wehr getroffen. Die Vorsitzende Sarina Veil begrüßte die vielen Aktiv- und Passivmitglieder und den Vertreter der Gemeinde, Gemeinderat Matthias Feucht. Aufgrund der coronabedingten Absage der Versammlung im vergangenen Jahr wurde über zwei Jahre Bilanz gezogen. Ein leichter Rückgang des sehr guten Kassenbestandes aufgrund der Absage des Adventszaubers und des Enkendorfmarkts wurde verbucht. Der Kassenprüfer Holger Trefzer bestätigte eine einwandfreie Kassenführung, schreibt der Verein in einer Pressemitteilung.

Gemeinderat Matthias Feucht überbrachtee die Glückwünsche der Gemeinde. Er freut sich sehr, dass die Häxe eine so harmonische Clique sind und trotz Corona einiges für den Zusammenhalt unternommen wurde. Er bedauerte ebenfalls, dass der weit über die Grenzen Hasels bekannte und beliebte Adventszauber 2020 ausfallen musste.

Einstimmig gewählt wurden unter seiner Leitung auf ein Jahr (da diese Ämter vergangenes Jahr schon hätten gewählt werden müssen und um den Rhythmus zu erhalten) Vorsitzender Rainer Harder, sein Stellvertreter Fabian Artmann und Kassierer Michael Bachthaler. Einstimmig gewählt wurden auf zwei Jahre die Vorsitzende Sarina Veil, Schriftführerin Susanne Trefzer, die Aktivbeisitzer Tamara Fässler und Moritz Gumbert sowie die Kassenprüfer Holger Trefzer und Christian Scheb. Alle nahmen die Wahl an.

2020 sollte eigentlich das 22-jährige Bestehen der Mühli Häxe Hasel gebührend gefeiert werden. Wegen der Corona-Pandemie fiel allerdings das Jubiläumsfest aus. Geehrt wurden die acht Gründungsmitglieder Anita Bittner, Silke Ruckdäschel, Ute Wark, Andrea Häfele, Sonja Cleis, Heike und Stefan Suhr und Jürgen Meier. Sie erhielten eine Ehrenurkunde und den goldenen Ehrenorden der Mühli Häxe. Für 22 Jahre Mitgliedschaft wurde mit der Ehrenurkunde und dem goldenen Ehrenorden Stefan Fässler, Bernhard Hübbers, Volker Janle, Britta und Siegfried Meier, Heidi Trefzer, Christel Deiss, Angelika und Matthias Feucht, Elfriede und Ernst Geiger, Horst Geiger, Ingo Geiger, Christian Greiner, Horst Häfele, Birgit Keller und Daniel Harter geehrt.

Für elf Jahre Mitgliedschaft gab es die Ehrenurkunde und den silbernen Ehrenorden für Martina und Stefan Kessler, Angelika Kima, Paula Maier, Karlheinz Rotzler, Olaf Schmidt, Klaus Trefzer, Wolfgang Geiger, Patrick Greiner, Tatjana Greiner, Sarina Veil, Elke Hummel, Bernd Jost, Reiner Jost, Urs Jost, Matthias Senger, Bärbel Allstein, Edgar Argast, Markus Asal, Brigitte Bachthaler, Carola Bachthaler Ellen Benz, Gerd Biehler, Hansjörg Deiss, Peter Feucht und Wilhelm Fruttiger. Rainer Harder vom Musikverein dankte für die Unterstützung beim Jubiläum.