Grenzach-Wyhlen

Guten Abend aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Grenzach-Wyhlen und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
grt 200 000 Euro für den Bahnhof
Der Bahnhof in Wyhlen wird im Bestand saniert. Der Technische Ausschuss reagiert verhalten auf den Vorentwurf, trägt ihn aber mit
Braune Klinkerfassade, grünes Flachdach: Der Bahnhof in Wyhlen fällt optisch aus dem Rahmen.
Grenzach-Wyhlen Segen für großes Aufgabenfeld
Dekanin Bärbel Schäfer führt den neuen evangelischen Pfarrer Daniel Burk ins Amt ein
Dekanin Bärbel Schäfer führte Daniel Burk ins Amt ein.
Grenzach-Wyhlen Buntes Programm im Emilienpark: Awo Grenzach-Wyhlen feiert 100-Jähriges
Zum 100-jährigen Bestehen der Awo hat der Ortsverein Grenzach-Wyhlen mit dem Handwerker- und Gewerbeverein einen Festtag im Emilienpark auf die Beine gestellt. Kunsthandwerkermarkt, Musik, Essen, Trinken und die Angebote für Kinder lockten am Samstag viele Besucher an.
Auch für die Kinder war beim Rahmenprogramm zum 100-jährigen Bestehen der Awo Grenzach-Wyhlen viel geboten, etwa Zaubershows mit Magic Sonja. Bilder: Danielle Hirschberger
Grenzach-Wyhlen „Fischerfest ist eine wichtige Einnahmequelle“
Das beliebte Fischerfest des Fischereivereins findet heute, Samstag, ab 15 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr rund um das Vereinsheim Am Schacht statt. Ein Interview mit Klaus Leisinger
Mit den Einnahmen aus dem Fischereifest unterstützt der Verein auch Renaturierungsmaßnahmen wie die Aufschüttung von Kiesinseln am Rhein.
Grenzach-Wyhlen Slow-up: 62 Kilometer ohne Motor
Der 13. Slow-up Basel-Dreiland startet am Sonntag, 15. September in Basel. In der Doppelgemeinde Grenzach-Wyhlen sind deshalb einige Straßen gesperrt
Die Strecke des 13 Slow-up Basel-Dreiland führt gleich zweimal durch Grenzach-Wyhlen.
Grenzach-Wyhlen AWO feiert Geburtstagsfest im Emilienpark
1919 wurde die Arbeiterwohlfahrt in Deutschland gegründet, bald darauf bildeten sich in Grenzach und Wyhlen Ortsausschüsse.
Der AWO-Vorstand im Jubiläumsjahr (von links): Regina Pfirrmann, Sonja Taruttis, Josef Gyuricza, Rosemarie Herbertz, Stephanie Pfeiffer, Doris Zinkhan, Christel Campagna und Jutta van Dick.
Grenzach-Wyhlen SPD: Politik im Minutentakt
Zwei junge SPD-Mitglieder produzieren gerade einminütige Imagefilme, die Themen des Ortsvereins präsentieren sollen
Marius Kipfmüller (links) und Frederik Maletzki gehören zu einer neuen, jungen Generation der SPD – sie wollen dafür sorgen, dass diese weiter wächst.
Grenzach-Wyhlen Der Verkehr lässt viele Wünsche offen
Alle zwei Jahre fahren Gemeinde, Polizei und Behördenvertreter zu Problemstellen – manche lassen sich leicht lösen, andere nicht
Im Gleusen wird‘s bei der Überquerungshilfe für Fußgänger bleiben. Ein Umbau wäre verkehrsrechtlich schwierig und im Verhältnis zu teuer.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Südschwarzwald Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald
Die Zahl der bestätigten Covid-19-Infektionen steigt in den Landkreisen Lörrach und Waldshut immer weiter an. In beiden Landkreisen gibt es mehrere Covid-19-Todesfälle. In den vergangenen Wochen hat sich durch den Coronavirus in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen und aktualisieren sie fortlaufend.
Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Kreiskrankenhaus Lörrach.
Geschichte Widerstand, Zusammenhalt und beschwerliches Leben: Der Freiburger Autor Thomas Binder weiß, warum die Schwarzwälder so sind, wie sie sind
Schaffen im Schweiße deines Angesichts: Dieses Wort hat in den Tälern des Schwarzwalds eine ganz andere Bedeutung als im Flachland. Dort musste immer hart um ein gutes Leben gerungen werden. Der Freiburger Autor Thomas Binder hat sich mit den Menschen der Region beschäftigt – leicht hatten sie es nie, erklärt er.
Mit dem Ochsengespann aufs Feld: Das Bild entstand Mitte der 30er-Jahre und zeigt eine Bauernfamilie auf dem Weg zur Ernte. Die Kinder mussten mit anpacken.