Nach einem Tankbetrug am Samstagmorgen in Grafenhausen sucht die Polizei nach dem Fahrer eines weißen Toyota Yaris. Dieser hatte gegen 8.15 Uhr an einer Tankstelle für 60 Euro getankt. Nach einem Gespräch über einen beabsichtigten Reifenwechsel fuhr der Mann davon, ohne die Tankschuld zu begleichen, berichtet die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Wie sich herausstellte, waren am Toyota gestohlene auswärtige Kennzeichen (Zulassungsbereich Saarpfalz-Kreis "HOM") angebracht. Möglicherweise hält sich der Fahrer noch im Schwarzwald auf, so die Polizei weiter. Der Polizeiposten Bonndorf (Kontakt 07703/932 50) bittet um Hinweise.