Der Mai ist gekommen, aber ohne Wonnen, dafür mit Schrecken, wie der Blick auf einen gefällten Baum in Strittmatt zeigt. An der Bushaltestelle auf Höhe Abzweigung Richtung Engelschwand liegt ein schöner Ahorn, der sicher keinem Menschen Leid