Görwihl Dirigent mit 20 Jahren

David Keck besteht Lehrgangsprüfungen mit großem Erfolg. Mitspieler der Hotzenwald Bauernkapelle gratulieren

David Keck von der Hotzenwald Bauernkapelle Görwihl hat am Dreikönigstag sein Zeugnis zum Blasmusikdirigenten überreicht bekommen. Damit ist er der fünfte Musiker der Kapelle, der den Dirigentenlehrgang mit Erfolg bestanden hat. Seine Musikkollegen gratulierten ihm am vergangenen Samstag im Rahmen ihrer Hauptversammlung im Café Siebold in Görwihl. Der 20-jährige Musiker hat den Kurs mit 28 weiteren Musikern 2012 in Staufen im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres auf der Akademie des Blasmusikverbandes absolviert und die Prüfungen am Jahresende mit Bravour bestanden.

Daniel Maier blickte in seinem ausführlichen Rückblick auf 37 musikalische Auftritte und gesellige Treffen der Kapelle im Jahr 2012 zurück. Höhepunkt war das Jahreskonzert, an dem die Kapelle die eigene Polka „Gruß vom Hotzenwald“ uraufführte. Gleich vier Musiker wurden in diesem Rahmen für 40 und 50 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt. Johannes Birth, einer der jüngsten in der Kapelle, nahm erfolgreich beim Landesentscheid von „Jugend musiziert“ teil. Ansonsten waren viele Auftritte mit Regen verbunden. In Bonndorf, Tiengen, beim verkaufsoffenen Sonntag oder am Martini hatten sich die Musiker besseres Wetter gewünscht. Spaß hat ein Auftritt im Europapark nicht nur den jungen Musikern bereitet. Kassierer Rolf Albiez berichtete von hohen Investitionen in Instrumente. Vorsitzender Markus Maier berichtete von fünf Austritten im abgelaufenen Jahr. Er ehrte mit Stephan Dörnte, Daniel Maier, Werner Gerspach sowie Eric und Mike Biehler die besten Probenbesucher.

Dirigent Andreas Dörnte wünscht sich mehr Anwesenheit, zumal er die Proben auf das Konzert bereits gestrafft habe. Bürgermeister Carsten Quednow dankte den Musikanten, die als einer der größten Vereine in der Gemeinde eine wichtige Aufgabe übernehmen. Für 2013 nahmen die Musiker an diesem Abend zwei Einladungen für runde Geburtstage an. An Pfingsten wird die Kapelle ein weiteres Konzert in Bernau geben. Weitere Auftritte sprachen die Musiker ab.

Die Hotzenwald-Bauernkapelle Görwihl wurde 1861 gegründet und hat 55 aktive Musiker und neun Zöglinge in ihren Reihen.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Herbstliche Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Görwihl
Görwihl
Görwihl
Niederihl
Görwihl
Görwihl
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren