Görwihl

Guten Morgen aus Ihrer Lokalredaktion.
Hier finden Sie, was Görwihl und Umgebung bewegt.
Lesen Sie auch unsere Artikel aus dem Landkreis, die aktuellen Ergebnisse aus dem Regionalsport oder navigieren Sie zu einem anderen Ort im UmkreisOrt im Umkreis.
Neueste Artikel
Görwihl Bilder: Der Neunerratsabend in Görwihl sorgt für gute Stimmung
Der Neunerratsabend am Samstag in der Görwihler Hotzenwaldhalle spiegelte interessante Ereignisse im und ums Dorf. Don Camillo und Peppone gaben sich die Ehre, außerdem hingen zwei Gleitschirmflieger in der Luft. Spektakuläre Tänze führte die Garde auf. Mehrere Gäste rundeten das Programm ab.
Görwihl In Görwihl wird weiterhin Kritik an der verdoppelten Hundesteuer geübt
„Sie verteidigen in sehr arroganter Weise und mit fadenscheinigen Gründen ihren Ratsbeschluss zur Hundesteuer.“ Diese und weitere deutliche Worte mussten sich die Gemeinderäte in Görwihl beim Tagesordnungspunkt "Bürgerfragen" zum Thema Hundesteuer anhören.
Hundebesitzer wie der von Hundedame Mia müssen in der Gemeinde Görwihl 200 Euro Hundesteuer bezahlen.
Görwihl Bürger sorgen sich wegen der möglichen Erweiterung des Tiefensteiner Steinbruchs um ihre Gesundheit und haben Angst vor Schäden
Regionalplanerin Sarah Weber vom Regionalverband Hochrhein-Bodensee stellte im Gemeinderat Görwihl den Planentwurf zur Erweiterung des Steinbruchs Tiefenstein für die Sicherung von Rohstoffen vor. In die Sitzungkamen auch zahlreiche Bürger aus der Nachbarschaft, die ihre Bedenken um Schäden an ihren Häusern und um ihre Gesundheit äußerten.
Görwihl Der Görwihler Nachtumzug am Samstag in Bildern
Der Görwihler Nachtumzug hatte am Samstag erstmals seit langem wieder optimales Wetter erwischt. 55 Gruppen nahmen an dem närrischen Spektakel teil, darunter viele Guggenmusiken und tolle Masken von beiden Seiten des Rheins. Veranstalter war die Hotzenblitzzunft Görwihl.
Meinung Blaumacher
Um beim großen Schlumpftreffen in Lauchringen mitzumachen, müsste unser Schneemann Schneeter Pütz blau sein. Etwa so wie Maier, der im Wahlkampfmodus ist, und – zum Leidwesen seiner Gattin – des öfteren "blau" nach Hause kommt?
Schneeter Pütz erlebt in Görwihl so einiges.
Görwihl Kathrin Kunzelmann neue Vorsitzende des Freundeskreises der Grundschule Görwihl
Der Freundeskreis der Grundschule Görwihl hat eine neue Vorsiteznde. Bei der Hauptversammlung am Donnerstag erhielt Kathrin Kunzelmann einstimmig das Vertrauen. Für das laufende Jahr hat sich der Freundeskreis eine freundlichere Gestaltung von Schulhaus-Innenbereich sowie Pausenhof vorgenommen.
Der neue Vorstand vom Freundeskreis Grundschule Görwihl (von links): Jürgen Ganter, Christina Gerspach, Carmen Kaiser, Vorsitzende Kathrin Kunzelmann, Stephanie Hurst, Anja Huber und Annika Lanz.
Landkreis & Umgebung
Murg Mit nur noch vier Aktiven ist Schluss beim DRK Murg
Der DRK-Ortsverein Murg wird aufgelöst und in einen Arbeitskreis überführt. Der DRK-Kreisverband Säckingen übernimmt künftig die Verwaltung und die Kassenführung. Sieben langjährige Mitglieder erhalten Ehrungen.
Bei der Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Murg ehrte der Vorsitzende des DRK-Kreisverbands Säckingen, Peter Hofmeister (links), langjährige Mitglieder (von links): Konrad Ruf (25 Jahre), Hans-Walter Mark (35 Jahre), Ursula Lauber (50 Jahre), Stefan Ebner (35 Jahre), Petra Baumgartner nahm für ihren Mann Manfred (50 Jahre) die Ehrenurkunde an. Cornelia Huber (15 Jahre) fehlt.
Waldshut-Tiengen Im Landkreis Waldshut gibt es immer mehr Shisha-Bars. Wir haben eine davon besucht.
Allein in Waldshut-Tiengen gibt es mindestens vier Shisha-Bars und die Tendenz ist in der gesamten Region steigend. Doch was geht dort eigentlich vor? Was machen die meist jungen Erwachsenen da drin und was unterscheidet die Shisha-Bar von einer normalen Raucherkneipe? Einblick in ein Gastronomiekonzept, das im Trend liegt.
Glühende Kohle liegt auf einem Metallsieb über dem Tabak im Kopf einer Wasserpfeife in einer Shisha-Bar. Im Landkreis Waldshut gibt es immer mehr Shisha-Bars.