In einem Fall tranken sie 14 Bierflaschen aus und nahmen den Restbestand mit. Auch selbstgemachter Wein in einem Plastikfass wurde probiert. Die unbekannten Täter haben zudem Werkzeug entwendet.

Bereits vor zwei Wochen hatten Einbrecher die Gartenanlage heimgesucht und Cola- sowie Weinflaschen ausgetrunken. Der Eigentümer habe aber auf eine Anzeige verzichtet, so die Polizeiangaben.