Dogern

Dogern
Quelle: Juliane Schlichter
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Dogern Dogern wird kein „sicherer Hafen“
Soweit es die räumlichen Kapazitäten zulassen, ist Dogern auch künftig bereit über die Aufnahmepflicht hinaus Flüchtlinge aufzunehmen – auch ohne Beitritt zur Initiative Seebrücke – sichere Häfen.
Dogern Bilder vom Fasnachts-Umzug in Dogern
Mit dem Musikverein Dogern an der Spitze nahm der Umzug mit der Narrenzunft „Wiischmöckcher“, den „Wiidüfeln“ und vielen Gruppen seinen Lauf zur Gemeindehalle.
Dogern So war der Bunte Abend in Dogern
Mit Tanz und Gesang, Büttenrede und Showteilen erlebten die Besucher beim Bunten Abend in Dogern einen unterhaltsamen Abend, der immer wieder von Tanzrunden mit Enrico und Rosetta ergänzt wurde.
Dogern Bilder vom Bunten Abend in Dogern
Verschiedene Vereine boten ein buntes Programm und begeisterten mit ihren Darbietungen das Publikum. Hier geht es zu den Bildern der Veranstaltung.
Das Interesse der Kinder an der Dogerner Feuerwehr ist groß. Der Neubau des Feuerwehrhauses bietet auch für die Kinder- und Jugendfeuerwehr einen zusätzlichen Raum.
Dogern Feuerwehrhaus nimmt Fahrt auf
Architekt erläutert im Gemeinderat die optimierte Planung. Für die Kinder- und Jugendfeuerwehr ist ein zusätzlicher Raum vorgesehen.
Voller Zuversicht: Janine Küpfer und Can Arslan, der die Projektleiterin aktiv unterstützt, hoffen, dass sich möglichst viele Personen in das Benefizkonzert einklinken und die so zu einem gemeinsamen Erlebnis werden lassen.
Dogern Proben für Benefizkonzert im Sommer
Janine Küpfer sucht für ihr Projekt noch viele Mitstreiter. Unterstützt wird sie von Can Arslan. Der Erlös geht an den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Südschwarzwald Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald
Die Zahl der bestätigten Covid-19-Infektionen steigt in den Landkreisen Lörrach und Waldshut wieder leicht an. Auch in den benachbarten Schweizer Kantonen wächst die Zahl bestätigter Neuinfektionen. Die Vorgaben der Corona-Verordnung betreffen fast alle Bereiche des täglichen Lebens – in manchen Fällen beweisen die Menschen in der Region große Kreativität bei der Umsetzung.
Corona-Vorgaben im Einzelhandel: Im Radsportgeschäft von Stefan Riedl in Bad Säckingen sind die vorgeschriebenen Regelungen kaum zu übersehen. Auf die Mund Nasen-Bedeckung wird ebenso geachtet, wie auf den nötigen Mindestabstand, der auf dem Boden markiert ist.
Meinung Chilbi 2020: Alles anders
Warum die Absage des großen Fest-Programms der Waldshuter Chilbi für die Tradionsvereine keine Niederlage, sondern ein Sieg der Vernunft ist