Im Café im „Alten Engel“ in Urberg plant Betreiberin Erika Zoubkov kulturelle Veranstaltungen. Sie denkt an einen Termin pro Monat, um dem kulturellen Leben in Dachsberg und Umgebung eine Plattform zu bieten, andererseits die Nachbarschaft nicht zu überfordern. Gedacht ist an Konzerte, auf der Agenda stehen aber auch Lesungen, kunsthandwerkliche Vorführungen und Ausstellungen. Vorstellen könnte sich Zoubkov vornehmlich im Winter zudem eine Erweiterung des Angebots auf Informationsveranstaltungen und Vorträge.

Der Auftakt

Den musikalischen Anfang macht am 20. August das Duo Tavernenlieder aus Ibach. Sängerin Vera Maier und Akkordeonist Thomas Allgeier sind in der Region bekannt für ihre mit Herzblut und Galgenhumor vorgetragenen Chansons. Das Konzert findet im Freien statt, bei schlechtem Wetter wird es auf den Folgetag verschoben. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Wer mag, kann ein Essen mitbuchen. Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich unter Telefon 07672/48 15 72 oder per E-Mail (info@zoubkov.de).

Weitere Termine

Am 29. August von 15 bis 17 Uhr gibt es ein Tangocafé mit Ingeborg Stich und Rupert Maier aus Ibach. Am 18. September führt Angela Gladstone aus Wittenschwand ihren Keramik-Rauchbrand vor. Am 1. Oktober erzählt Sandra Lass aus Ibach um 20 Uhr Baumgeschichten für Erwachsene. Am 23. Oktober um 18.30 Uhr beginnt die erste Vernissage.