In und um Bonndorf
In der dunklen Jahreszeit schlagen organisierte Einbrecherbanden am Hochrhein immer wieder zu. Die Polizei kommt meistens erst dann zum Einsatz, wenn es bereits zu spät ist. Die Progrnosesoftware Precobs soll das ändern. Doch wie erfolgreich die Software ist, die bereits im Kanton Aargau von der Polizei eingesetzt wird, ist nicht ganzlich bewiesen.
Bad Säckingen Mit künstlicher Intelligenz gegen Kriminalität: Wie die Polizei mithilfe einer Software Einbrechern das Handwerk legen will
Organisierte Einbrecherbanden machen der Polizei das Leben extrem schwer. Häufig fallen sie gezielt in die Region ein und sind nach vollzogener Tat genauso schnell wieder weg. Eine entsprechende Einbruchsserie hat es am Hochrhein erst im Oktober gegeben. Die Ermittler sind den Tätern häufig einen Schritt hinterher. Eine Vorhersage-Software könnte das ändern. Zumindest hat die Schweizer Polizei im benachbarten Kanton Aargau bereits vielversprechende Ergebnisse erzielt. Doch bei Experten ist das Programm nicht unumstritten.
Alles aus Bonndorf
Theo Binninger ist seit 21 Jahren Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bonndorf-Stühlingen.
Bonndorf Theo Binninger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bonndorf-Stühlingen, entkräftet die Vorwürfe, die derzeit in Bonndorfin anonymen Briefen gegen seine Bank erhoben werden, die kursieren
In Bonndorf kursieren derzeit anonyme Briefe, in denen der Sparkasse Bonndorf-Stühlingen Missmanagement vorgeworfen wird. Wie steht es aber tatsächlich um das Kreditinstitut und wie geht die Sparkasse mit den Vorgängen und Vorwürfen um? Darüber spricht der Vorstandsvorsitzende der Bank, Theo Binninger, im Interview.