Bonndorf

(186525726)
Quelle: Dirk Döbele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Schüler an der Gewerbeschule Bad Säckingen testen sich auf das Coronavirus.
Newsticker Corona-Krise: Die aktuellen Entwicklungen am Hochrhein und im Südschwarzwald: Verschärfungen im Kreis Waldshut, Lockerungen in Lörrach
Die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Lörrach bleibt stabil und liegt am Samstag bei 76,8.
Hochrhein Franz Steinbeck war Betriebsratsvorsitzender bei Porsche und blickt auf turbulente Jahre zurück
Franz Steinbeck, der ehemalige Vorsitzende des Betriebsrats, lebt mittlerweile im Südschwarzwald und gibt einen Einblick in die Zeit beim Stuttgarter Sportwagenbauer.
Bonndorf Bittere Erkenntnis zum Muttertag in Bonndorf: Die Hauptlast liegt in der Corona-Pandemie auf den Frauen
Zum Haushalt kommt auch noch Heimunterricht dazu. Mütter aus Bonndorf schildern die Belastungen in der Corona-Krise und wie ihre Bedürfnisse zu kurz kommen.
Bonndorf Runde Geburtstage und Jubiläen feiert die Familie Adler in Bonndorf dieses Jahr
100 Jahre Fleischwarenfabrik Adler, goldene Hochzeit, 70. und 80. Geburtstag stehen 2021 bei Britta und Peter Adler in Bonndorf im Kalender.
Britta und Peter Adler haben in 50 Ehejahren viel miteinander erlebt. Sie feiern in diesem Monat ihren 70. und 80. Geburtstag und haben viele gemeinsame Interessen.
Bonndorf Das neue Programm im Schloss Bonndorf, dem Kulturzentrum des Landkreises Waldshut, steht unter Vorbehalt
Einige Termine in Schloss Bonndorf werden wegen des anhaltenden Lockdowns verschoben. Es herrscht aber Freude über die Treue der Kunden und Sponsoren.
Veranstaltungen im Kreiskulturzentrum Schloss Bonndorf müssen erneut verschoben werden. Nach den aktuellen Corona-Verordnungen muss das Schloss bis 16. Mai geschlossen bleiben. Bild: Juliane Kühnemund
Bonndorf Warum die Gewerkschafts-Aktion vor dem Adler-Werksgebäude überrascht
Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten macht auf ihre Forderungen für Beschäftigte der Fleischwirtschaft in Bonndorf aufmerksam. Geschäftsführerin Marie-Luise Adler zeigte sich erstaunt darüber und nennt den Grund.
Sven Hildebrandt, Christian Trompete, Claus-Peter Wolf sowie Anja Zeitz (von links) brachten vor der Fleischwarenfabrik Adler die Forderungen der NGG-Gewerkschaft für Beschäftigte der Fleischwirtschaft zum Ausdruck.
Bonndorf Ob die „Wahlparty“ in Bonndorf ein erlaubtes Treffen war, wird derzeit abgeklärt
Marlon Jost, der die Bürgermeisterwahl in Bonndorf gewonnen hat, bedauert, kein besseres Vorbild gewesen zu sein. Er hatte mit Unterstützern nach der Wahl noch zusammengestanden, was gegen die Corona-Auflagen verstieß, dies wurde bei der Polizei angezeigt.
SÜDKURIER Online
Blumberg Ex-Kämmerer wird Bürgermeister in Bonndorf: Blumberger Stadträte gratulieren Marlon Jost
Marlon Jost, Klimaschutzbeauftragter in Blumberg, wird Bürgermeister in Bonndorf. von den Gemeinderatsfraktionen gibt es Glückwünsche.
Im Überschwang der Gefühle: Marlon Jost reißt nach der Wahl am Sonntag die Arme hoch nach seinem Wahlsieg. Der noch amtierende Bürgermeister Michael Scharf hatte das eindeutige Ergebnis im Rathaushof verkündet. Bild: Stefan Limberger-Andris
Kreis Waldshut Verstöße gegen die Corona-Verordnung: Polizeieinsatz nach der Bürgermeisterwahl in Bonndorf
Streife erhält einen Hinweis und trifft gegen 21 Uhr auf dem Hinterhof des Rathauses auf eine Gruppe von 25 bis 30 Personen. Die offizielle Wahlparty ist da schon vorbei. Ermittlungen laufen
Symbolbild.
Bonndorf Marlon Jost hat die Bürgermeisterwahl in Bonndorf gewonnen
Bonndorf hat einen neuen Bürgermeister. Der 56-Jähriger erhielt bei der Wahl am Sonntag 52,09 Prozent der Stimmen und ließ seine vier Mitbewerber deutlich hinter sich. Die Wahlbeteiligung lag bei 61,49 Prozent.
Marlon Jost wurde am Sonntag zum Bürgermeister von Bonndorf gewählt.
Bonndorf Kommunaler Impftag in der Stadthalle Bonndorf verschiebt sich auf 1. Mai
Am 1. Mai werden 70- bis 80-Jährige aus Bonndorf, Stühlingen, Eggingen, Wutach, Grafenhausen und Ühlingen-Birkendorf in der Stadthalle Bonndorf geimpft.
Olaf Bötcher impft Frieda Robold beim ersten kommunalen Impftag in  Bonndorf. Ein weiterer Termin verschiebt sich auf 1. Mai.
Hochrhein "Ich konnte meinem eigenen Kind nicht helfen": Eine junge Mutter erzählt, welche Auswirkungen die Corona-Pandemie auf ihre ganze Familie hat
"Mama ich möchte mein altes Leben zurück", sagte ihr Fünfjähriger und der Große verkriecht sich im Zimmer. Sorgen um die Kinder, Existenzängste und Stimmungsschwankungen prägen den den neuen Alltag, der jedoch schon lange keiner mehr ist.
Carola S. blickt auf den Rhein und die Bad Säckinger Holzbrücke. In dieser Zeit genießt die Mutter es, wenn sie ausnahmsweise mal eine Auszeit bekommt.
Bonndorf Spannung vor dem großen Tag: Wer macht das Rennen ums Bonndorfer Rathaus?
Am Sonntag wird in Bonndorf gewählt. Ob in den frühen Abendstunden bereits eine neue Bürgermeisterin oder ein Bürgermeister feststeht, entscheiden die 5587 Wahlberechtigten. Falls es keinen Sieger gibt, wird es im Mai einen zweiten Wahlgang geben.
Das Rathaus in Bonndorf. Wer macht das Rennen als neuer Bürgermeister am Sonntag?
Bonndorf Die Neugestaltung des Kirchplatzes nimmt konkrete Formen an
  • Der Baustart soll im Frühjahr 2022 erfolgen
  • Gesamtkosten für Projekt liegen bei 500.000 Euro
  • Erste Planungen bereits vor drei Jahrzehnten
Dauerparker müssen sich künftig einen neuen Stellplatz suchen. Der Kirchplatz soll nach Wünschen von Pfarrer Fabian Schneider zur „blauen Zone“ – also Kurzzeitparkplatz – werden.
Bonndorf Ihre Liebe begann an Fasnacht: Helmut und Monika Brotz feiern goldene Hochzeit
Helmut und Monika Brotz ihre goldene Hochzeit und freuen sich über die gute Betreuung im St. Laurentiusheim
Goldene Hochzeit haben heute Helmut und Monika Brotz im Pflegeheim St. Laurentius in Bonndorf.
Bonndorf 5587 Bonndorfer dürfen am Sonntag einen neuen Bürgermeister wählen
Die Bürgermeisterwahl in Bonndorf findet am Sonntag, 25. April, statt. Fünf Bewerber treten dabei gegeneinander an.
Das Rathaus in Bonndorf erhält demnächst einen neuen Chef.
Bonndorf Kreismedaille für politisches Engagement: Bürgermeister Michael Scharf ausgezeichnet
In Bonndorf fand die Kreisversammlung des Gemeindetags Baden-Württemberg statt. Bürgermeister Michael Scharf erhielt für sein Engagement im Kreisverband des Gemeindetags die Kreismedaille von Landrat Martin Kistler.
Für sein segensreiches Wirken als Vorsitzender des Kreisverbands Waldshut des Gemeindetags Baden-Württemberg zeichnete Landrat Martin Kistler (rechts) Michael Scharf mit der Kreismedaille des Landkreises Waldshut in Silber aus.
Bonndorf In Bonndorf herrscht Trauer um den vielfältig engagierten Herbert Ketterer
Das Bonndorfer Urgestein Herbert Ketterer ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Die Trauerfeier ist am 24. April.
Herbert Ketterer ist tot.
Bonndorf Löwenstadt mit solidem Haushalt: Prüfungsamt bestätigt Bonndorfer Haushaltssatzung 2021
Das Kommunal- und Rechnungsprüfungsamt attestiert der Stadtverwaltung Bonndorf eine solide Finanzplanung. Die vorausschauende und solide Politik lasse die Stadt weiterhin schuldenfrei.
SÜDKURIER Online
Bonndorf Der Bonndorfer Stadtförster setzt für die Zukunft unter anderem auf Eichen
Der Bonndorfer Stadtförster Steffen Wolf muss bei seiner Arbeit den Klimawandel mitdenken. Die Forschung empfiehlt bestimmte resistente Arten, wie Buchen und Eichen. So werden sie gepflanzt.
Jungen Eichen wurden im Sturm- und Käferloch am Beseriisweg in Brunnadern gepflanzt.
Bonndorf So verlief der Start in den Präsenzunterricht mit indirekter Schnelltestpflicht
Rektor Felix Lehr bilanziert den Beginn des Präsenzunterrichts an der Realschule.
SÜDKURIER Online
Bonndorf Ideen für den Brotlehrpfad wurden im Gemeinderat Bonndorf besprochen
Müller Daniel Blattert stellt das Konzept des Brotlehrpfads im Gemeinderat Bonndorf vor. Ein Ausschuss könnte Details zum Projekt klären.
Nahrung für Leib und Seele – das Grundnahrungsmittel Brot verbindet.
Landkreis & Umgebung
Hochrhein Im Schulkreis Lörrach-Waldshut gibt es viel zu tun: Was der Verband Bildung und Erziehung (VBE) fordert
Verbesserungen und langfristige Konzepte: Der Schulkreisvorstand Lörrach-Waldshut des VBE formuliert klare Wünsche an die neue Landesregierung – von der Digitalisierung bis hin zu besserer Personalausstattung.
Die Schulen übernahmen bereits vor Corona mit der Prüfung von Masernschutzimpfungen die Arbeit von Gesundheitsdiensten beziehungsweise Gesundheitsämtern übernommen. Diesen und weitere Punkte bemängelt der Verband Bildung und Erziehung (VBE) und richtet Forderungen an die neue Landesregierung. Das Bild zeigt den Eintrag einer Schutzimpfung gegen Masern in einem Impfpass. Es dient in diesem Zusammenhang der Illustration.
Waldshut-Tiengen Stärkung des Wirtschaftsstandorts: Kalaidos Fachhochschule will Studiengänge in der Stadt Waldshut-Tiengen einrichten
Handwerkskammer Konstanz beabsichtigt eine Kooperation mit der renommierten Schweizer Bildungseinrichtung. Initiator ist Waldshut-Tiengens FDP-Stadt- und Kreisrat Harald Ebi. Die Bildungsakademie in der Friedrichstraße will Räume zur Verfügung stellen.
Die Kalaidos Fachhochschule mit Sitz in Zürich will künftig Studiengänge in Waldshut-Tiengen anbieten und dafür die Räume der Bildungsakademie in der Friedrichstraße nutzen.
Lauchringen Bundestagswahl: SPD setzt Rita Schwarzelühr-Sutter auf Platz 3 der Landesliste
Die SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis (288) Waldshut-Hochschwarzwald, Rita Schwarzelühr-Sutter aus Lauchringen, ist am Samstag beim Listenparteitag der baden-württembergischen Sozialdemokraten auf Platz 3 gesetzt worden.
Die SPD-Bundestags-Abgeordnete Rita-Schwarzelühr-Sutter aus Lauchringen bei ihrer Rede in Göppingen anlässlich der Nominierungs-Versammlung des Landes-SPD für die Bundestagswahl.
Wutöschingen Wandern im Zeichen des Kreuzes: Die etwas andere Vatertags-Tour
Die katholische Seelsorgeeinheit Klettgau-Wutöschingen und die evangelische Kirchengemeinde bieten an Christi Himmelfahrt eine App basierte Erkundungs-Route.
Zwei Kirchengemeinden bieten in Wutöschingen an Christi Himmelfahrt corona-konforme Erlebnis-Touren mit der App „Actionbound“.