Bonndorf

(186525726)
Quelle: Dirk Döbele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Schäden an der Fassade des Schlosses sind nicht zu übersehen.
Bonndorf Diskussion um Sanierung der Schlossfassade in Bonndorf
Die Arbeiten am Bonndorfer Schlosses sind längst überfällig. Entgegen anderer Aussagen hat der Landkreis 2023 aber keine Mittel eingestellt.
Südschwarzwald Der Schein voller Regale trügt: Viele Medikamente in den Apotheken fehlen
In der Bonndorfer Schwarzwald-Apotheke ist der Medikamentennotstand zu spüren. Apotheker Christopher Schlieper erzählt von Mühen der Medikamentenbestellung.
Bonndorf Die Dorfgeschichte von Brunnadern auf 240 Seiten
Einen umfassenden Rück- und Überblick über die Brunnaderner Historie veröffentlicht der pensionierte Lehrer Emil Kümmerle.
Bonndorf Es wird wieder viel geboten: Jahresprogramm 2023 des Folktreff Bonndorf steht
Der Folktreff Bonndorf stellte sein neues Jahres-Programm vor: Improvisationstheater, A-cappella-Musik, Sommerfestival und Kultur für die Kleinsten wird geboten. Auch bekannte Gesichter treten wieder auf.
Das Bonndorfer Folktreff-Team hat das Programm 2023 auf die Beine gestellt.
Bonndorf Haushaltsplan: Stadt Bonndorf kommt 2023 ohne Schulden aus
Bonndorf investiert knapp vier Millionen in diesem Jahr. Der Neubau eines zentralen Verwaltungsgebäudes am Bildungszentrum wird größter Posten mit 1,6 Millionen Euro. Mehrausgaben gibt es außerdem wegen der Energiekrise.
Das Bildungszentrum rückt 2023 in den Fokus der Stadt: Für den geplanten Neubau eines Verwaltungstrakts stehen zwei Varianten im Raum, ...
Hochrhein Jetzt schon vormerken: Diese Fasnachtstermine 2023 sind die spektakulärsten und größten
2023 startet sie endlich wieder durch, die närrische Zeit. Und entlang des Hochrheins gibt es viele Besonderheiten. Wir haben uns umgesehen und zeigen Ihnen eine Auswahl wahrer Besuchermagneten. Erinnern Sie sich noch?
Diese Fasnachtsveranstaltungen in der Region begeistern jedes Jahr tausende Besucher.
Wutach Was passiert, wenn viele Wutacher Hauptamtsleiterin Alexandra Ruf auf den Wahlzettel schreiben?
Nachdem der Ruf nach alternativen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl laut geworden ist, gibt es einen Whatsapp-Aufruf, den Namen von Alexandra Ruf in die freie Zeile einzutragen. Die 31-Jährige zeigt sich überrascht.
Alexandra Ruf positioniert sich: Sie wird eine mögliche Wahl nicht annehmen und tritt auch im zweiten Wahlgang nicht an. Bild: ...
Ühlingen-Birkendorf Was hat es eigentlich mit dem Bürgermeister-Häs in Ühlingen-Birkendorf auf sich?
Seit 2001 tragen die Bürgermeister ein eigenes Häs an der Fasnacht. Die Idee stammt von der damaligen Bürgermeister-Gattin Doris Fechtig. Aber warum ist das Häs des Rthaus-Chefs rot?
Die Narrenzunft Wilderer“ hat die Narrenzunft-Vertreter der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf zum Bürgermeister-Hästreffen eingeladen.
Bonndorf Großbrand im Jahr 1827 vernichtet Bonndorfer Rathaus
In Bonndorf gibt es viel historische Bausubstanz. Wir stellen einige der bedeutenden Gebäude vor, darunter auch ein Geburtstagskind.
Für knapp 200 Jahren fielen das Forsthaus (unser Bild), das Rathaus und viele weitere Häuser in der Stadt einem verheerenden Brand zum ...
Grafenhausen Anmeldung der Grundschüler Mitte Februar
Erforderliche Formulare wurden per Post zugesandt. Schulpflichtig werden alle Kinder, die bis zum 30. Juni sechs Jahre alt sind.
Die Grundschüler der ersten Klasse an der Schlüchttal-Schule, hier der Standort Grafenhausen, können ab Mitte Februar angemeldet werden.
BonndorfWutach In Bonndorf und Wutach steigt die Zahl der standesamtlichen Trauungen
Mehr Paare in Bonndorf und Wutach wählten in der Vergangenheit den Weg zum Standesamt, die Zahl der kirchlichen Trauungen wird deutlich weniger. 2022 gibt es 30 Trauungen in Bonndorf.
Das evangelische Pfarrerehepaar Ina und Mathias Geib betreut neben Bonndorf auch die evangelische Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal. ...
Wutach Fragen nach alternativen Bewerbern für die Bürgermeisterwahl mehren sich
Etliche Wutacher sind nicht ganz glücklich mit dem Bewerberfeld. Wähler könne selbst einen dritten Kandidaten hinzufügen
Am 29. Januar machen die Wutacher ihr Kreuz – oder schreiben einen alternativen Namen auf den Stimmzettel.
Kreis Waldshut WTV-Jugendticket kommt Anfang März! Das sind die Vorteile gegenüber des 49-Euro-Tickets
Lohnt sich das Jugendticket trotz des geplanten 49-Euro-Tickets? WTV-Geschäftsführer Lothar Probst und die Elternbeiratsvorsitzende des Hochrhein-Gymnasiums erklären, was die Vorteile des regionalen Angebots sind.
Fahrräder reihen sich am Waldshuter Bahnhof in Reih und Glied: Ab dem ersten März können Schüler und Jugendliche mit dem ...
Südschwarzwald Reparieren statt wegwerfen! Es muss nicht alles gleich auf den Müll
Reparaturclub Bonndorf macht Kaputtes wieder ganz. Geschick und Sachverstand sind hier wichtig.
Heinz Schanz (links) ist seit fünf Jahren im Reparaturclub aktiv. Gemeinsam mit Josef Nieratschker setzt er den Spielkran wieder ...
Stühlingen Die Bürgerinitiative setzt beim Kampf gegen die Klärschlammverbrennungsanlage auch auf die Bürger
Im Anschluss an die Bürgerversammlung in Wangen informiert die Bürgerinitiative gegen die geplante Komphos-Anlage in Welleningen über ihren Standpunkt und ihre Arbeit. Zwei der Sprecher rufen zur aktiven Teilnahme auf.
Michael Wagenknecht, einer der Sprecher der BI Bonndorf, stellte in der Informationsveranstaltung im Anschluss an die ...
Wutach Auszeichnung für ein närrisches Urgestein mit vielen Talenten
Horst Schäuble wird beim Neujahrsempfang der Stadt Wutach für sein vielfältiges Engagement geehrt.
Schnitzer, Maler und Fan indianischer Kultur: Horst Schäuble.
Bonndorf Bürgerinitiative Bonndorf bereitet mehrere Info-Treffen zur geplanten KomPhos-Anlage vor
Die BI Bonndorf wehrt sich vehement gegen die geplante Klärschlamm-Anlage bei Wellendingen. Mehrere Termine mit Politikern sind in den kommenden Wochen geplant.
Klärschlamm enthält Phosphor. Dieser soll in einer Verbrennungsanlage in Bonndorf zurückgewonnen werden. Gegen den Standort der Anlage ...
Waldshut-Tiengen Wolfgang Löhle ist neuer Leiter des Polizeireviers Waldshut-Tiengen
Der 59-Jährige ist als Revierleiter verantwortlich für 80 Polizisten und die Sicherheit von 100.000 Menschen. Die Redner würdigen seine Charakterzüge sowie seine Erfahrung als Polizist, Politiker und Musiker.
Wolfgang Löhle ist neuer Leiter des Polizeireviers Waldshut-Tiengen.
Stühlingen Nicht jeder Stühlinger Ortsteil hat eine Einkaufsmöglichkeit. Das soll sich in Zukunft ändern
Auf Initiative des Ja-Vereins Stühlingen sollen neue Konzepte für die Nahversorgung in Stühlingen und den zehn Ortsteilen entstehen. Nach einer Ideensammlung sollen sich einzelne Projektgruppen an die Umsetzung machen.
Ein Mann trägt einen Korb mit Lebensmitteln in der Hand. (Symbolbild). Der Ja-Verein Stühlingen macht sich Gedanken um die Nahversorgung ...
Wutach Bürgermeisterwahl Wutach: Kandidaten stellen sich den Bürgern
Mehr als 350 Interessierte in der Wutachhalle. Bürgermeister Christian Mauch zeigt sich begeistert.
Werner Intlekofer
Stühlingen Wie kommen die Bürger künftig in Stühlingen von A nach B? Der Ja-Verein hat hierfür einige Ideen
Ja-Verein möchte mit einigen Mistreitern die Mobilität auf dem Land verbessern. Konkrete Idee für Stühlingen und die Ortsteile sind eine App für das Mitfahrbänkle und auch das Car-Sharing.
Damit das Mitfahrbänkle (hier ein Archivbild von 2019) für alle nutzbar ist, soll eine App entstehen. Diese und weitere Ideen wurden im ...
Bonndorf Eigentümer bei Bonndorfer Betrieb Kern Entsorgung & Transporte wechselt
Sandra Kern verkauft ihr Unternehmen Kern Entsorgung & Transporte an Kühl Entsorgung & Recycling Südwest GmbH. Ständig wechselnde Vorgaben für kleinen Betrieb kaum zu stemmen.
Werner und Bertel Kern bauten die Firma Kern Entsorgung & Transporte auf. Tochter Sandra Kern führte den Betrieb bis 2022.
Bonndorf Verpflichtet zum Weidegang für Milchkühe
Auf der Jahrestagung der Biobauern in Bonndorf war auch die Umsetzung der neuen
EU Öko-Verordnung Thema und stieß auf Kritik.
Ab auf die Weide: Die neue EU-Öko-Verordnung verpflichtet zum Weidegang – das wurde bei der Tagung der Biobauern in Bonndorf ...
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Hochrhein Notaufnahmen und Rettungsdienste sind weiter am Anschlag
Kassenärztliche Vereinigung weist Kritik von Kliniken und Rettungsdiensten zurück, räumt aber eine Überlastung der telefonischen Hotline des hausärztlichen Bereitschaftsdienste ein.
Die Notaufnahme im Klinikum Hochrhein. Aufgenommen im Herbst 2020.
Klettgau Das Bezirksmusikfest in Dettighofen war ein rauschendes Fest – als nächstes folgt Erzingen
Die Vereine des Blasmusikverbands Hochrhein, Bezirk 3, blicken auf zahlreiche Konzerte und Aktionen zurück. Das Bezirksmusikfest richtet der Musikverein Erzingen am 30. April aus.
Auch der Nachwuchs freute sich über das Bezirksmusikfest 2022 in Dettighofen. (Archivbild)
Schwarzwald Drei junge Männer überfallen Tankstelle im Schwarzwald
Raubüberfall im Schwarzwald: An der B31 ist am Donnerstagabend eine Tankstelle überfallen worden. Drei junge Männer flüchteten mit Geld und Spirituosen.
Bad Säckingen Matratzen für 1500 Euro? Kaffeefahrten vor Gericht
Das Schöffengericht in Bad Säckingen spricht einen 70-Jährigen frei, seine zwei Mitangeklagten erscheinen erst gar nicht vor Gericht.
Das Amtsgericht in Bad Säckingen. Bild: Lukas Reinhardt
Dogern Narrentreffen in Dogern: 60 Gruppen und Zünfte machen sich auf den Weg
Über 2000 Hästräger werden beim großen Narrentreffen in Dogern erwartet. Das Programm am 28. und 29. Januar im Überblick.
Die Dogerner Wiischmöckcher und Wiidüfel haben ihren Blick bereits auf das Narrentreffen am 28. und 29. Januar gerichtet, wo zum Umzug ...
Das könnte Sie auch interessieren