Bonndorf

(186525726)
Quelle: Dirk Döbele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Edith Schattmaier ist nachhaltiges Konsumverhalten wichtig. Inspiriert von ihrer Tochter sucht sie erst nach Gebrauchtem, ehe sie etwas ...
Bonndorf Der Kleiderkreisel des DRK-Ortsverbands Bonndorf ist eine feste Größe
Die Einrichtung des DRK-Ortsverbands hat sich nach sechs Jahren etabliert. Die Nachfrage nach gebrauchten Dingen steigt deutlich. Umweltbewusster Konsum steht für Kunden im Vordergrund.
Bonndorf Ein ganzes Hüsli für die Bonndorfer Fasnacht
Adventskalender: Heute blicken wir in das Narrenhüsli der Pflumeschlucker. Narrenvater Clemens Podeswa und Michael Goldberg öffnen die Tür.
Waldshut-Tiengen Doppelt so viele Kunden, aber viel weniger Warenspenden: Die Tafel schlägt Alarm
Die Lage der Tafeln hat sich in den vergangenen Monaten drastisch zugespitzt. Welche Faktoren verantwortlich sind und wie die Perspektiven aussehen? Die Waldshut-Tiengener Tafelbeauftragte Karin Beil gibt Einblicke.
Bonndorf Netter Einsatz für den Tafelladen
Der Tafelladen in Bonndorf braucht
derzeit viel Unterstützung – nun lud das Nadel-Team dorthin zum Adventscafé.
Ein Händchen für Kreatives: Flora Jägler präsentiert eine Futterstation.
Bonndorf Verhandlung gegen Pfarrer: Termin soll voraussichtlich noch in diesem Jahr festgesetzt werden
Nach dem Vorwurf der Untreue und Betrug in der Seelsorgeeinheit steht noch eine Hauptverhandlung aus.
Das juristische Verfahren zur Klärung der finanziellen Unstimmigkeiten in der Seelsorgeeinheit ist noch nicht vollständig abgeschlossen.
Bonndorf Immer mehr Bedürftige: Tafel gerät zunehmend an ihr Limit
Bernhard Gampp vom Caritasverband blickt besorgt in die Zukunft. Er rechnet mit steigender Nachfrage in den Tafelläden.
Bernhard Gampp Bernhard Gampp vom Caritasverband rechnet mit steigender Nachfrage in den Tafelläden.
Bonndorf So geht Weihnachtsglanz auch ohne Strom
Weil die Stadt Bonndorf nur einen Christbaum aufstellt, werden die Ortsteile selbst aktiv.
Markus Jägler (links) und Jürgen Faller besorgten den Baum für Holzschlag.
Bonndorf Zweiter Kurs für Integration bei der Volkshochschule Bonndorf
Die Nachfrage nach diesen Angebot in der Stadt steigt. Weiteres Seminar an der Volkshochschule startet im März.
Felix Schüle koordiniert die Kurse. Bild: Verena Pichler
Bonndorf Auf Publikum freut sich der Organisator des TuS-Bonndorf Nikolausturniers
Die Volleyball-Abteilung des TuS Bonndorf lädt am Samstag, 3. Dezember, zum Nikolausturnier ein. Und Simeon Maier verrät, was die Teams und das Publikum erwartet.
Simeon Maier
Hochrhein Großer Preisvergleich: So viel teurer wird in der Region der Strom in der Grundversorgung
Sowohl bei der Erhöhung des Verbrauchpreises wie beim Endpreis gibt es große Unterschiede zwischen den Versorgern. Wir vergleichen die Grundversorgungstarife von fünf regionalen Anbietern.
Der Zählerstand eines Wechselstromzählers in einem Haushalt dreht sich um eine Kilowattstunde weiter. Jede Drehung kostet bares Geld ...
Wutach Gänsehautmoment bei der Treibjagd in Wutach: Der Wolf schleicht sich ganz leise an
Mehrere Jäger sichten bei einer Treibjagd einen Wolf. Einer von ihnen ist Tobias Armbruster, der das Tier von seinem Hochsitz aus sieht. Er beschreibt das Gefühl als "unbeschreiblich".
Unser Symbolbild zeigt einen Wolf in Sachsen-Anhalt. Auch in Baden-Württemberg breitet sich das Tier wieder aus, im Schwarzwald sind ...
Bonndorf Singende Fußballer und sportliche Schauspieler: TuS feiert mit buntem Bankett sein 150-Jähriges
Kurzweilig und unterhaltsam war das Festbankett des TuS zum 150-Jährigen in der voll besetzten Stadthalle in Bonndorf. Statt langatmiger Reden gab‘s singende Fußballer, sportliche Schauspieler und tanzende Turnerinnen.
Die Ausstellung zog am Freitag viele Besucherinnen und Besucher an.
Ühlingen-Birkendorf Das denkmalgeschützte Haus an der Witzhalderstraße in Ühlingen ist jetzt ein Soziales Zentrum
Das Soziale Zentrum ist offiziell eröffnet. In 25.000 Arbeitsstunden wird das Haus aus dem 17. Jahrhundert umgebaut und ein Anbau realisiert. Dort sind die Sozialstation, eine Tagespflege und Wohnungen untergebracht.
Einen Teil der historischen Bruchsteinmauern des alten Gebäudes zeigt Ortsvorsteher Klaus Müller.
Bonndorf/Stühlingen So können Bürger bedürftigen Mitmenschen und Kindern Weihnachtswünsche erfüllen
In Bonndorf können Menschen anderen eine Freude machen. Ab Montag, 28. November, steht vor der Sparkasse ein Tannenbaum mit Wunschzetteln. Eine Weihnachtswunsch-Aktion für Kinder gibt es auch in Stühlingen.
In Stühlingen hängen Wünsche für Kinder in den Bäumen. (Archivbild)
Bonndorf/Wutach Der mögliche Verkauf des Pfarrhauses in Ewattingen weckt Widerstand
Unmut macht sich breit in Ewattingen, denn das Pfarrhaus soll verkauft werden. Fast 200 Menschen haben sich per Unterschrift gegen einen Verkauf ausgesprochen.
Die Informationsveranstaltung zu geplanten Verkauf des Pfarrhauses Ewattingen findet nach Auskunft von Pfarrer Fabian Schneider ...
Bonndorf Fest verbautes Notstromaggregat in der Kläranlage wirft im Gemeinderat Fragen auf
Ein Test für einen möglichen Stromausfall in der Stadt ist mit erheblichem Aufwand verbunden. Die Eignung für Stadthalle bei einem Blackout ist fraglich.
SÜDKURIER Online
Bonndorf Ziemlich wenig Fußballfieber in der Löwenstadt
Immerhin kommen 50 Interesse zum Public Viewing ins Clubhaus des TuS Bonndorf. Auch Gastronomen in der Stadt bieten dieses Gemeinschaftserlebnis.
Foto: Stefan Limberger-AndrisDie einladende Frage „Auch im WM-Fieber??“, darf in Bonndorf mit Blick aufs Public Viewing ...
Ühlingen-Birkendorf So wird eines der ältesten Gebäude Ühlingens nun genutzt
Das Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wird saniert. Dort haben künftig eine Tagespflege, Essen auf Rädern und die Sozialstation ihr Domizil, außerdem gibt es acht barrierefreie Wohnungen.
Die Arbeiten am historischen Gebäude Witzhalderstraße in Ühlingen gehen in die Endphase. Am Samstag, 26. November, wird das Soziale ...
Kreis Waldshut Wie sind Feuerwehr, Polizei, DRK und THW auf einen Blackout vorbereitet?
Im Fall eines großflächigen Stromausfalls kommen auf die sogenannten Blaulicht-Organisationen besondere Aufgaben zu. Doch wie sehen diese aus und wie bereiten sich Einsatzkräfte vor?
Wenn der Strom ausfällt, hat das für das tägliche Leben gravierende Auswirkungen. Aber wie sieht es in Sachen Notfallrettung, ...
Bonndorf Darum sind Gospels so mitreißend und hoffnungsvoll
Der Gospelchor Blue Note will am kommenden Wochenende mit zwei Andachten Hoffnungsschimmer in den Advent bringen. Was das Besondere an diesen Liedern ist, verraten einige Sänger.
Blue Note ist ein Chor, in dem sich jedes Mitglied organisatorisch einbringt, wie es notwendig ist. Dieses Miteinander auf Augenhöhe ...
Stühlingen Endlich wieder Weihnachtsmarkt! Großer Ansturm auf Nikolaus und Stände in Stühlingen
Nach der Corona-Pause haben die Menschen die Weihnachtsmärkte vermisst. Als einer der ersten in der Region lockt der Stühlinger Weihnachtsmarkt viele Besucher an. Und dem Nikolaus gehen sogar die Geschenke aus.
Große Augen gab es beim Stühlinger Weihnachtsmarkt am Sonntag. Der Nikolaus bedachte bereits auf seinem Weg zur Marktmitte manches Kind ...
Bonndorf Weihnachtsmärkte gibt es in Bonndorf und Holzschlag dieses Jahr
Die Weihnachtsmärkte in Bonndorf und Holzschlag finden 2022 definitiv statt. Die Organisatoren geben Details zum Programm bekannt.
Die beiden Weihnachtsmärkte in Holzschlag und Bonndorf finden nach zweijähriger Pause nun wieder statt.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Landkreis & Umgebung
Hochrhein/Südschwarzwald Der erste Schnee ist da! So zauberhaft sieht es jetzt bei uns aus
Die ersten Schneeflocken zieren nun selbst die tieferen Lagen. Hübsch sieht das aus. Haben auch Sie Schneebilder gemacht? Wir sammeln die schönsten Motive.
Der erste Schnee in diesem Winter ist am Hochrhein am 9. Dezember 2022 gefallen. Wir zeigen Ihnen die Bilder aus Waldshut-Tiengen, ...
Weil am Rhein Schauriges Tiergeschrei in Weil am Rhein? Das steckt dahinter
Polizei rückt zum Festplatz in Otterbach aus, nachdem Passanten von dort schauriges Tiergeschrei gemeldet haben. Vor Ort stoßen die Beamten nach eigenen Angaben aber auf friedliche Tiere.
Einen ungewöhnlichen Einsatz hatten Polizisten am Dienstagabend in Weil am Rhein. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Warum es auf dem Alten Friedhof in Waldshut Grab-Patenschaften gibt
Der denkmalgeschützten Alten Friedhof in Waldshut hat eine Besonderheit. Wer eines der Gräber pflegt, hat zwei Urnenbestattungen frei. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.
Die Holzkreuze in Gräbern des Alten Friedhofs in Waldshut zeigen, dass hier kürzlich im Rahmen von Patenschaften Urnenbeisetzungen ...
Hochrhein Inklusion am Arbeitsplatz: Marianne Schäuble ist im Löwen-Team angekommen
Dieses Jahr im Fokus der bundesweiten Woche der Menschen mit Behinderung: Die Situation auf dem Arbeitsmarkt. Gastwirt Friedrich Schaeuble aus Hohentengen spricht über seine Erfahrungen.
Marianne Schäuble und Friedrich Schaeuble sind mittlerweile ein eingespieltes Team. Seit Juli arbeiten die beiden Hohentengener zusammen ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf B314, darunter ein Mädchen (10)
Eine 42-Jährige gerät mit ihrem Auto zwischen Lauchringen und Wutöschingen-Horheim auf die Gegenfahrbahn. Dann knallt‘s. Der Rettungshubschrauber fliegt ein Mädchen in die Klinik.
Ein Frontalzusammenstoß auf der B314 zwischen Lauchringen und Horheim fordert drei Schwerverletzte. (Symbolbild)
Das könnte Sie auch interessieren