Bernau wählt am Sonntag, 8. Juli, einen neuen Bürgermeister. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die Gemeinde ist in zwei Wahlbezirke eingeteilt. In den Wahlbenachrichtigungen, die alle Wahlberechtigten bekommen haben, sind der Wahlbezirk und der Wahlraum angegeben. Der Stimmzettel enthält die Namen der öffentlich bekanntgemachten Bewerber. Es kann aber auch jede andere wählbare Personen gewählt werden. Jeder Wähler hat eine Stimme.