15 Tage Kultur, Lebensfreude und Baden. Das erwartet den Gewinner des diesjährigen Hauptpreises bei der zwölften Ausgabe des großen Weihnachtsgewinnspiels von SÜDKURIER, SK-One und Hochrhein Anzeiger. Denn es geht auf die achttägige Busrundreise „La Vida Cubana“ auf Kuba mit anschließender Badeverlängerung für sieben Tage im Viersterne Hotel All inklusive. Inklusive ist auch die Anreise nach Kuba für zwei Personen. Gestiftet haben den Preis im Wert von 5000 Euro das Reisebüro Bad Säckingen und das SÜDKURIER-Medienhaus.

Bild 1: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Auf der achttägigen Busrundreise La Vida Cuba reisen die Kunden in einer kleinen Gruppe mit deutschsprachiger Reiseleitung und besonderen Unterkünfte. Die Rundreise bietet die perfekte Mischung aus pulsierendem Stadtleben und bezaubernden Naturerlebnissen.

Bild 2: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Die Rundreise startet in Havanna, Kubas Herz der Leidenschaft. Die Kunden erwarten prächtige Bauten in der Altstadt, Oldtimer soweit das Auge reicht und endlose Uferstraßen. Doch „La Habana“, wie die Stadt auf Spanisch heißt, hat noch mehr zu bieten, etwa kolonialen Charme und lebensfrohe, gastfreundliche Einwohner. Unterschiedlichste Klänge ertönen aus den Clubs und Bars während des farbenfrohen Nachtlebens und die facettenreiche Museumslandschaft gewährt Einblicke in die bewegten Tage der Vergangenheit. Ein besonderes Highlight ist die Oldtimer-Tour durch Havannna.

Bild 3: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Am nächsten Tag geht es auf die Tabakroute in die Provinz Pinar del Rio, die grüne Lunge Kubas. Es erwartet die Kunden eine Einführung in die Welt des Tabaks. Nach einer Wanderung durch das Vinales Tal geht es weiter in die Küstenstadt Cienfuegos, die vom französischen Kolonialstil geprägt ist. Natürlich darf auch Trinidad nicht fehlen. Die Stadt ist UNESCO Weltkulturerbe. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt haben die Kunden die Gelegenheit die malerischen Ecken und Winkel der Stadt zu bestaunen. Weiter geht es nach Cayo Iguana. Heute steht das karibische Meer im Mittelpunkt. Auf einer Segeltour zur Insel ist Zeit um Sonne zu tanken und bei kubanischen Rhythmen die Seele baumeln zu lassen. Am Ende der Rundreise erwartet die Kunden einen siebentägigen Badeaufenthalt in Varadero. Genügend Zeit also, um die vielen Eindrücke der Rundreise zu verarbeiten.

Bild 4: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Das Reisebüro Bad Säckingen ist seit 1982 Ihr kompetenter Partner für Pauschal- und Rundreisen aller Art. Die Geschäftsführer sind Thomas und Andreas Zimmermann von örtlichen Busunternehmen Zimmermann. Seit 1996 ist das Reisebüro Mitglieder der BEST-Reise Kooperation, ein Verbund erfolgreicher und unabhängiger Reisebüros. Neben den bekannten Reisemarken werden auch kleinere Spezialveranstalter und Nischenprodukte verkauft. Die Kunden profitieren von der Unabhängigkeit des Büros. Gemäß dem Motto „Die schönste Zeit des Jahres verdient die beste Beratung“ hilft das Team vom Reisebüro Bad Säckingen dabei, die Vorstellungen und Wünsche der Kunden in einen Traumurlaub zu verwandeln. „Wir kümmern uns – persönlich, individuell und leidenschaftlich“, erklärt Büroleiterin Sonja Gruninger. Die Kunden profitieren von den Insidertipps der insgesamt fünf Mitarbeiter. „Verlassen Sie sich nicht auf anonyme Empfehlungen aus dem Internet“, rät sie. Jahrelange Erfahrung und Recherchen vor Ort, sowie regelmäßige Fortbildungen machen das Team vom Reisebüro Bad Säckingen zu echten Urlaubsprofis. „Egal ob Abenteuer oder Entspannung, wir finden das ideale Reiseziel.“ Und weiter: „Wir behalten den Überblick zu aktuellen Einreisebestimmungen und Online-Reiseanmeldungen im Zielgebiet. Wir sind da, wenn es zu Reisewarnungen, Flugstreichungen oder Umbuchungen kommt.“

Bild 5: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Ein Jahr Erholung und Fitness im Aqualon

Wohlfühlzeit genießen im Aqualon: Die Bad Säckinger Therme spendiert bei der zwölften Ausgabe des großen Weihnachtsgewinnspiels von SÜDKURIER, SK-ONE und Hochrhein Anzeiger als ersten Preis eine Jahresmitgliedschaft „Aqualon Gold Pass“ im Wert von 1.140 Euro.

Bild 6: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Ein ganzes Jahr lang kann der Gewinner des „Aqualon-All-Inklusive-Premium-Angebots“ die Aqualon Thermen- und Saunawelt, das Naturbad und das Aqualon Fitness inklusive Kursprogramm, Mineralgetränkeflatrate und dem exklusiven Member SPA mit Sauna und Dampfbad nutzen wann immer er möchte. Als Fünf-Sterne Wellness Therme re-zertifiziert ist das Bad Säckinger Aqualon der perfekte Ort, um Körper und Seele in Balance zu bringen und persönliche Wohlfühlzeit zu genießen. Ob bei einer Auszeit in der Therme, in der Saunawelt, entspannenden Wellness-Treatments oder beim Workout im Fitnessbereich – im Aqualon erleben die Gäste, kombiniert unter einem Dach vielfältige Möglichkeiten der aktiven und passiven Erholung. Im Bistro des Aqualon erwartet den Gast Kaffee, Kuchen und Snacks sowie frische Salate.

Bild 7: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Die Nutzung des umfangreichen Wellness- und Gesundheitsangebots im Aqualon muss sich dabei nicht auf einen Tag beschränken. Das in unmittelbarer Nähe zur Therme gelegene Aqualon-Hotel „Schweizerblick“ ist ganz auf Wellness und Erholung eingerichtet und bietet tolle Übernachtungsangebote. Die urige „Schwizer-Stübli“ Lounge im Hotel “ ist ein beliebter Treffpunkt nach einem Wellness-Tag und steht alle Gäste offen. Das Hotel Schweizerblick ist ganzjährig, auch über die Weihnachtstage und den Jahreswechsel geöffnet.

Bild 8: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Im kommenden Jahr wird das Aqualon immer am letzten Wochenende eines Monats ausgesuchte Thementage für seine Besucher durchzuführen. Diese Themen-Wochenenden stehen jeweils unter einem bestimmten Motto erklärt Aqualon-Geschäftsführer Franc Morshuis. So sind beispielsweise ein ungarischer Abend oder ein Abstecher nach Frankreich geplant. Die Gäste des Aqualon können sich dann auf ein dem jeweiligen Motto angepasst Speiseangebot, aber insbesondere auch auf spezielle Saunarituale wie zum Beispiel eine Banjazeremonie freuen.

Bild 9: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Wer etwas für einen gesunden Körper tun möchte, ist im Aqualon Fitness bestens aufgehoben. Nach einem schweißtreibenden Training können Fitness-Gäste den exklusiv für sie reservierten Member SPA Bereich mit Sauna und Dampfbad besuchen. Für noch mehr Entspannung empfiehlt sich ein Besuch des Aqualon Wellness. Bei einem vielfältigen Angebot an hochwertigen Massagen, Bädern, Peelings und Wellness-Packages ist dies der perfekte Rückzugsort von Hektik und Stress im Alltag.

Bild 10: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Jeder Einkauf bietet Chance auf Gewinn

Einkaufen wird auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit doppelt belohnt. Ab sofort liegen in den Bad Säckinger Geschäften die Rubbellose aus. Jeder Einkauf in einem der am Gewinnspiel teilnehmenden Geschäfte in Bad Säckingen wird mit einem Rubbellos belohnt, so lange der Vorrat reicht. Dabei spielt es keine Rolle, wie viel in der Einkaufstasche landet und wie hoch der Preis ist.

Bild 11: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Wird das Feld freigerubbelt, erscheint ein individueller einmaliger Code. Im Internet (rubbellos.suedkurier.de) kann der Code in Verbindung mit der E-Mail-Adresse sowie dem Namen und der vollständigen Adresse eingeben werden. Damit ist das Los aktiviert und nimmt an bis zu vier Zwischenverlosungen sowie an der Hauptverlosung teil. Pro Person kann pro Gewinnspielwoche mit bis zu 25 Glückscodes teilgenommen werden. Auf der Internetseite sind auch alle teilnehmenden Geschäfte aufgelistet, zudem gibt es weitere Informationen zum Gewinnspiel.

Bild 12: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Die erste Gewinnchance für die Rubbellose gibt es bereits am Montag, 28. November, und dann erneut an den drei folgenden Montagen. Bei den Zwischenverlosungen gibt es einen von 40 Gutscheinen im Wert von jeweils 50 Euro oder einen von 21 Gutscheinen im Wert von jeweils 100 Euro zu gewinnen. Nach der Zwischenverlosung wandert jedes Los zurück in den Topf für die Hauptverlosung der Sachpreise am Mittwoch, 21. Dezember, in der Bad Säckinger SÜDKURIER-Geschäftsstelle unter notarieller Aufsicht. So hat jedes Los die Chance auf den Hauptgewinn und die Sachpreise.

Bild 13: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Winkt ein Preis, werden die Gewinner per E-Mail informiert und sie bekommen den Gutschein zugeschickt. Diese Gutscheine können bis 31. März 2023 eingelöst werden. Die Gewinner der Hauptverlosung werden per Post oder E-Mail informiert und im SÜDKURIER und im Hochrhein Anzeiger veröffentlicht. Eingabeschluss für die Hauptverlosung ist Dienstag, 20. Dezember. Die Übergabe der Sachpreise erfolgt Anfang 2023.

Bild 14: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, ausgenommen Mitarbeiter des SÜDKURIER Medienhauses und seiner Tochterunternehmen sowie der am Gewinnspiel teilnehmenden Geschäfte. Das SÜDKURIER Medienhaus kann die Gewinnzuteilung von der Vorlage des Loses im Original abhängig machen.

Bild 15: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Barauszahlung, Erstattung, Übertragung, Umtausch und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels sind die Veranstalter berechtigt, einen Preis auch nachträglich wieder abzuerkennen.

Exklusiver Zeitmesser von Wert

Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, heißt es. Und dem Glücklichen winkt außerdem eine Herrenarmbanduhr von Jacques Lemans Limited Edition. Denn das ist der zweite Preis bei derzwölften Ausgabe des großen Weihnachtsgewinnspiels von SÜDKURIER, SK-ONE und Hochrhein Anzeiger. Zur Verfügung gestellt wird die Uhr im Wert von 995 Euro, von Juwelier Schwarcz.

Bild 16: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Jacques Lemans ist ein Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung und regionaler Verwurzelung. Das Ziel, die Region wirtschaftlich zu stärken und nachhaltige sowie innovative Produkte auf den Markt zu bringen, verbindet beide Generationen die gemeinsam die Geschicke des Unternehmens lenken. Seit mehr als vierzig Jahren begeistert das Familienunternehmen Jacques Lemans Uhrenliebhaber auf der ganzen Welt.

Bild 17: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Zum breiten Sortiment gehören Uhren- und Schmuckmodelle in unterschiedlichen Designs, die zu jedem Stil und Typ passen. Die Bandbreite reicht von elegant bis sportlich, von ausgesprochen feminin bis markant maskulin. Die Marke steht für zeitlose Eleganz, innovative Technik sowie Beständigkeit und erfüllt höchste Qualitätsansprüche. Jacques Lemans – makes time look beautiful.

Bild 18: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Seit nunmehr 36 Jahren ist Juwelier Schwarcz regional in Bad Säckingen beheimatet und steht für ein breites Sortiment an Schmuck und Uhrenkollektionen. Myriam Schwarcz-Muesebeck betreibt das Geschäft in zweiter Generation zusammen mit ihrem Mann Ralph und weiteren Mitarbeitern. Für die Kunden aus der Region und der Schweiz ist das Geschäft eine bewährte Einkaufsmöglichkeit für Gold-, Platin-, Silber-, Titan- und Brillantschmuck sowie Perlenschmuck in vielen Variationen. Uhren namhafter Hersteller, mit innovativen Techniken gehören genau so zum Sortiment wie modische und extravagante Damenuhren und Uhren für Kinder und Jugendliche. Hierbei legt das Team um Myriam Schwarcz-Muesebeck sehr viel Wert auf neue und innovative Produkte.

Bild 19: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Seit 2006 haben die Kunden die Möglichkeit, sich im Trauringstudio nach Freundschafts- oder Verlobungsringen und Trauringen umzusehen. Aber auch Solitär- und Memory-Ringe sind im Angebot. Seit 2014 wird mit der Initiative 100% MADE IN GERMANY der Trauringstandort Deutschland unterstützt und mehrere Kollektionen diverser Trauringfirmen geführt.

Bild 20: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Dem familiär geführten BAd Säckinger Unternehmen liegt die individuelle und kompetente Beratung der Kunden sehr am Herzen. „Daher bieten wir auch ein breites Serviceangebot von Reparaturen über Gravuren bis hin zur Anfertigung“, so Myriam Schwarcz-Muesebeck.

Bild 21: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Wäschehaus Schneider feiert

Weihnachtsgewinnspiel, Weihnachtsmarkt und jetzt auch ein Jubiläum. Ein Besuch in Bad Säckingen lohnt immer, aber jetzt ganz besonders. Denn neben den genannten Festen feiert das Wäschehaus Schneider in der Steinbrückstraße ihr 10-jähriges Bestehen. Wer am Freitag, 2. Dezember, in der Innenstadt unterwegs ist, für den lohnt ein Besuch in dem Geschäft mit einer großen Auswahl an Dessous, Bademoden oder Nachtwäsche. Denn dann gibt es ein Glas Sekt für die Kunden und beim Einkauf 25 Prozent Rabatt auf alles, außer auf bereits reduzierte Ware. Während der Sekt nur am Freitag ausgeschenkt wird, gelten die Prozente noch bis Samstag, 10. Dezember. Genügend Zeit also, um bereits nach den ersten Weihnachtsgeschenke Ausschau zu halten. „Wir sind auf kleine und große Größen spezialisiert“, erklärt die Geschäftsführerin Janien Steinbrenner. Das heißt, die Mode von Anita, Nina von C oder Aubade ist in den Größen AA bis G erhältlich. „Größere Größen können bei uns problemlos bestellt werden“, so die Geschäftsführerin weiter. Das Wäschehaus Schneider ist außerdem auf Brustprothetik spezialisiert.

Bild 22: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben

Das Wäschehaus ist aus dem Geschäft „Sanitätshaus Schneider“ entstanden, das bereits 1948 gegründet wurde. 1993 übernahm Norbert Sittler das Unternehmen. Als das Sanitätshaus dann 2012 in das Ärztehaus Seconia umzog, ist daraus das neue Wäschehaus Schneider entstanden. Neben Janien Steinbrenner werden die Kunden von zwei weiteren Mitarbeiterinnen beraten.

Bild 23: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben
Bild 24: Weihnachtsgewinnspiel Bad Säckingen: Auf Kuba Lebensfreude und Kultur erleben