Manchmal läuft es im Leben nicht immer so, wie es soll. So waren die Erfahrungen, die Edeltraud Dombek aus Lauchringen, in der vergangenen Zeit gemacht hat. Und darum kam die tolle Nachricht jetzt gerade zur richtigen Zeit: „Sie haben gewonnen!“, hieß es aus dem SÜDKURIER-Medienhaus in Konstanz. Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich Edeltraud Dombek an den SÜDKURIER-Gewinnspielen und hat auch schon das eine oder andere Mal gewonnen. Doch beim überregionalen Gewinnspiel „Sommerspaß“ in der Beilage „Wochenende“ hat es sogar mit dem Hauptpreis geklappt. Das Lösungswort „Flamingo“, dass sie telefonisch an das SÜDKURIER-Medienhaus durchgegeben hat, hat ihr Glück gebracht.

Gemeinsam mit drei weiteren Personen nach Wahl, darf Edeltraud Dombek, fünf Tage mit einem Reisemobil auf Achse gehen. Zu verdanken hat sie den Preis dem Bad Säckinger Unternehmen „Busreisen Zimmermann“. Die Reisemobile des Unternehmens sind komplett ausgestattet. Sie verfügen über eine umfangreiche Ausstattung und besitzen eine Küche mit Kühlschrank und Herd. Der Sanitärbereich ist ausgestattet mit Waschbecken, Dusche und einer Chemietoilette sowie einer leistungsstarken Heizung. Frisch- und Abwassertank machen es komplett. Dank dem Hubbett über der Sitzgruppe, bietet das Reisemobil Platz für die Familie mit vier Betten.

Das könnte Sie auch interessieren

Weil sich Edeltraud Dombek die Fahrt alleine mit dem Reisemobil nicht zutraut, hat sie sich zur Verstärkung ihren Bruder Franz Schäuble und dessen Ehefrau Berta an die Seite geholt. Zu dritt wollen sie das Abenteuer wagen. Und das wird es auf alle Fälle: „Ich bin noch nie mit einem Campingmobil verreist“, sagt die Gewinnerin. Wohin die Reise gehen soll und wann das Trio starten möchte, steht noch nicht fest. Doch Achim Herrmann, SÜDKURIER-Regionalleiter Kundenservice, der den Preis gemeinsam mit Andreas Bocklitz von „Busreisen Zimmermann“ übergeben hat, hat gleich die richtigen Tipps parat. Er selbst ist erst vor kurzem Besitzer eines Reisemobils und hat diese Form des Reisens mit großer Begeisterung für sich entdeckt. „Ich freue mich, dass Sie sich so über Ihren Preis freuen“, sagt Achim Herrmann, der neben dem Preis auch einen Blumenstrauß überreicht hat. „Ich werde mit dem Reisemobil eine neue Form des Urlaubs für mich entdecken und ich freue mich darauf“, sagt Edeltraud Dombek. „Denn für mich wird diese Reise der Start in ein neues Leben sein.“