Bad Säckingen und Wehr bieten am Freitag, 14. Mai, in der Flößerhalle Wallbach einen weiteren Impftermin für über 70-jährige Einwohner an. Dies teilt der Bad Säckinger Bürgermeister Alexander Guhl mit. Über 70 Jahre alte Impfinteressenten aus Bad Säckingen können sich wegen eines Impftermins umgehend bei der Stadtverwaltung am Freitag von 8.30 bis 13 Uhr und am Montag von 08.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr unter folgenden Telefonnummern anmelden: 07761/51-300 (Monika Jehle), 07761/51-202 (Selina Eckert) oder 07761/51-277 (Thekla Valenta). Die Impftermine werden nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Die Impfaktion erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Zentralenimpfzentrum Freiburg, der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg und dem Landkreis Waldshut.